Sie sind hier: Motorrad+Technik / Modellneuheiten / Modellüberarbeitung: BMW F 700 GS und F 800 GS
Modellüberarbeitung: BMW F 700 GS und 800 GS

Modellüberarbeitung: BMW F 700 GS und 800 GS

Mehr Leistung für den »kleinen« Twin und sorgfältige Modellpflege für die F 800 GS: BMW überarbeitet die beiden Enduromodelle der F-Baureihe und weitet zudem das Angebot an Sonderausstattungen deutlich aus.

Statt F 650 GS heißt sie nun F 700 GS, die kleinere Variante der beiden vom Paralletwin angetriebenen Enduromodelle. Korrekt ist die Bezeichnung zwar immer noch nicht, denn wie im größeren Schwestermodell F 800 GS addiert sich der Hubraum bei dem einsteigerfreundlichen Modell auf 798 Kubikzentimeter.

Doch die Bezeichnung macht zumindest deutlich, dass die »Kleine« leistungsmäßig aufholt. 75 PS bei 7300 Umdrehungen produziert das Triebwerk jetzt – vier Pferdestärken mehr als bei der Vorgängerin.

Ebenfalls erwachsener wird die F 700 GS durch die zweite Bremsscheibe am Vorderrad.

Die neue BMW F 700 GS
Die neue BMW F 700 GS
Die neue BMW F 700 GS
Die neue BMW F 700 GS
Die neue BMW F 700 GS
Die neue BMW F 700 GS
Die neue BMW F 700 GS
Die neue BMW F 700 GS

Die neue BMW F 700 GS (Bilder zum Vergrößern anklicken).

Leistungsmäßig unverändert (85 PS) hat die F 800 GS die Modellüberarbeitung passiert. Optimierung im Detail hieß hier die Devise.

Besonders erfreulich unter Sicherheitsaspekten ist die Tatsache, dass das bislang aufpreispflichtige Antiblockiersystem nun zu Serienumfang gehört – bei beiden Modellen. Neu ist die Verfügbarkeit weiterer Assistenzsysteme: die automatische Stabilitätskontrolle ASC (Automatic Stability Control) und die elektronische Fahrwerksanpassung ESA (Electronic Suspension Adjustment) können als Sonderausstattung ab Werk geordert werden.

Insgesamt ist das Angebot an verfügbarer Sonderausstattung und Sonderzubehör nun deutlich breiter. Einem von Kundenseite häufig geäußerten Wunsch begegnet BMW, indem die bislang nur für die 650er verfügbare Sitzhöhenreduzierung nun auch für die 800er erhältlich ist.

Die Formgebung der Karosserieteile unterscheidet sich nun bei den Modellen, so dass sich Charakterunterschiede des Konzepts auch in der Optik widerspiegeln sollen. BMW spricht von einer »maskulineren« Erscheinung der F 800 GS.

Die Verwechslungsgefahr wäre jedoch ohnehin gering, denn statt der Speichenräder in 21-/17 Zoll der F 800 GS hat das kleinere Schwestermodell weiterhin 19-/17-Zoll-Gussfelgen.

Neue Schaltereinheiten, ein einfacher zu verstellendes Federbein, ein Cockpit mit neuen Ziffernblättern und einem erweiterten Funktionsumfang und einige optische Retuschen runden die Modellüberarbeitung ab. Die Preise werden noch bekanntgegeben.

Die neue BMW F 800 GS
Die neue BMW F 800 GS
Die neue BMW F 800 GS
Die neue BMW F 800 GS
Die neue BMW F 800 GS
Die neue BMW F 800 GS

Die neue BMW F 800 GS (Bilder zum Vergrößern anklicken).

Wichtige Unterscheidungsmerkmale BMW F 800 GS / BMW F 700 GS

BMW F 800 GS   

 BMW F 700 GS

63 kW/85 PS

55 kW/75 PS

USD-Teleskopgabel

konventionelle Telegabel

WAD-Federbein 

Gasdruck-Federbein

Speichenräder

Gussräder

21-Zoll Vorderrad

19-Zoll-Vorderrad

Aluminiumlenker

Stahllenker

880/850 mm Sitzhöhe

820/790 mm Sitzhöhe

Gewicht, fahrfertig, 214 kg

Gewicht, fahrfertig, 209 kg


TOURENFAHRER für iPad

   
 

Mein Tourenfahrer

Noch keine Logindaten? Zur RegistrierungZur Registrierung

TF-Filme

Motorradreisen zu den schönsten Zielen in bewegten Bildern. [mehr]

Motorrad-Hotels

TF-Partnerhäuser

Über 500 motorradfreund­liche ­Hotels auf einen Blick.

Web-App

Hotelsuche unterwegs für Smartphone-Nutzer.

Der Markt

Im TF und im MF erscheint monatlich einer der größten privaten Kleinanzeigen- märkte der Branche. Kostenfrei!

TF-Scouts

Das interaktive Tourenportal für Motorradfahrer. [mehr]

TF-Globus

Alle TOURENFAHRER-Inhalte auf einen Blick. [mehr]

TF-News-App

Aktuelle Motorrad-News direkt auf's Smartphone. [mehr]

TF-Archiv

Alle TOURENFAHRER-Artikel seit 1982 als PDF für kleines Geld.
Für Abonnenten gratis.  [mehr]

GPS-Daten

EasyRoutes GPS-Touren

Komplett ausgearbeitete GPS-Touren zum Nachfahren.

GPS-Abo-Touren

Nur für Abonnenten: GPS-­Daten zu den Reportagen im TF.

GPS-Downloads

GPS-Daten für die schönsten ­Motorrad-Ziele in Europa