Sie sind hier: Motorrad+Technik / Modellneuheiten / Neue Suzuki DL 650 V-Strom ABS
Neue Suzuki DL 650 V-Strom ABS

Neue Suzuki DL 650 V-Strom ABS

Die neue Suzuki V-Strom 650 ABS bleibt ganz nah bei ihren Wurzeln. Keine radikale Neukonstruktion, sondern behutsamer Feinschliff soll die Allround-Mittelklasse-Enduro wettbewerbsfähig halten.
Von Thomas Karsten

Die technischen Änderungen der neuen V-Strom halten sich in Grenzen und dienen alle einem hehren Ziel: der Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit.

Die neue Sitzbank ist im vorderen Bereich schmaler, der Tank gerät ebenfalls schlanker. Damit wird die um 15 mm erhöhte Sitzposition gleich wieder kompensiert, um auch kleineren Fahrern das Gefühl von Sicherheit im Stand zu erhalten. Wahlweise stehen zudem je eine 20 Millimeter höhere und niedrigere Sitzbank zur Auswahl.

Einige Modifikationen musste auch der V2-Motor über sich ergehen lassen: Kolben, -ringe und Zylinder wurden erneuert, entscheidender ist aber das geänderte Nockenprofil. Es verspricht ein Plus an Kraft im unteren und mittleren Drehzahlbereich Das maximale Drehmoment von 60 Nm bleibt erhalten und wird nach wie vor bei 6400/min erreicht. Die Spitzenleistung wächst um zwei auf 69 PS.

Den Verbrauch will Suzuki dank neu programmierter Motorsteuerung sowie neuem Leerlauf-Regulierungssystem um zehn Prozent verringert haben, womit die zwei Liter weniger Sprit im Tank keine Rolle spielen sollten.

Detailarbeit

Der überarbeitete Motor hat mehr Dampf aus dem Keller. Die neue Einspritzanlage soll die Gasannahme verbessern und zudem den Verbrauch senken. Das ABS gehört zur jüngsten Generation der Bosch-Systeme und ist modellspezifisch abgestimmt. Bilder zum Vergrößern anklicken.


Die Federelemente wurden in ihrer Dämpfungscharakteristik neu abgestimmt. Die Gabel verfügt über eine straffere Zugstufendämpfung, die beim Eingreifen des neuen Bosch-ABS für Ruhe an der Front sorgen soll. Das Federbein verfügt über neun Millimeter mehr Federweg. Die Justiermöglichkeiten erstrecken sich vorne auf eine variable Federbasis und hinten auf eine per Handrad justierbare Federbasis sowie eine einstellbare Zugstufendämpfung.

Als ABS kommt das neueste System von Bosch zum Einsatz, das gerade einmal 700 Gramm auf die Waage bringt. Die Software wurde speziell auf die V-Strom abgestimmt.

Beim Thema Windschutz hat sich Suzuki eine Menge Gedanken gemacht. Das Verkleidungsoberteil und die Scheibe wurden verschlankt sowie neu geformt. Die Scheibe wurde zudem ein wenig nach hinten versetzt und ist in drei Stufen einstellbar. Größeren Fahrern wird als Zusatzausstattung die Vario-Touring-Scheibe mit aufgesetztem und siebenfach einstellbarem Spoiler empfohlen.

Runde Sache

Suzuki hat nicht nur großen Aufwand betrieben, Fahrbarkeit und Tourenkomfort der V-Strom zu optimieren, sondern stellt auch ein großes Zubehörprogramm bereit. Bilder zum Vergrößern anklicken.


Apropos Zusatzausstattung: Suzuki weiß nach rund 70.000 verkauften V-Strom weltweit, was sich die Kundschaft wünscht, und bietet eine breite Palette an Originalzubehör an.

Als Verkaufspreis für die V-Strom 650 ABS sind etwa 8500 Euro plus Nebenkosten veranschlagt. Im Preis enthalten: eine Wegfahrsperre als ganz neues Ausstattungsmerkmal der V-Strom. Ab sofort beim Suzuki–Händler.

Fahrbericht:
Suzuki DL 650 V-Strom ABS

Wie sich die Änderungen in der Praxis auswirken, klärt der ausführliche Fahrbericht in der Ausgabe 8/2011 des TOURENFAHRER.

→ Heft jetzt bestellen


Suzuki DL 650 V-Strom ABS

Technische Daten Suzuki DL 650 V-Strom ABS

Motor: Leistung 51 kW (69 PS) bei 8800/min, max. Drehmoment 60 Nm bei 6400/min, flüssigkeitsgekühlter 90°-V2-Viertaktmotor, Hubraum 645 cm3, Bohrung x Hub 81,0 x 62,6 mm, Verdichtung 11,2 : 1, vier Ventile pro Zylinder, zwei oben liegende Nockenwellen, Tassenstößel, Nasssumpfschmierung, Einspritzanlage, ø 39 mm, G-Kat, E-Starter, Mehrscheiben-Ölbadkupplung, Sechsganggetriebe, Kette

Fahrwerk: Alu-Brückenrahmen, vorn Telegabel, ø 43 mm, Federbasis einstellbar, hinten Alu-Zweiarmschwinge mit hebelangelenktem Zentralfederbein, Federbasis und Zugstufendämpfung einstellbar, Federweg v./h. 150/159 mm, Leichtmetall-Gussräder, v./h. 2.50 x 19 / 4.00 x 17, Reifen v./h. 110/80 R19 /150/70 R17, vorn Doppelscheibenbremse 310 mm mit Doppelkolben-Schwimmsätteln, hinten Einzelscheibe 260 mm mit Einkolben-Schwimmsattel, ABS serienmäßig

Maße und Gewichte: Radstand 1560 mm, Lenkkopfwinkel 64 Grad, Nachlauf 110 mm, Sitzhöhe 835 mm, Leergewicht 214 kg, max. Zuladung 201 kg, Tankinhalt 20 l

Garantie: zwei Jahre Gewährleistung

Preis: ca. 8500 Euro zzgl. Nk. 

  Händlersuche

Der TOURENFAHRER als App für das Apple iPad

Multimedialer Lesegenuss auf dem iPad

Die TOURENFAHER-App

Die TOURENFAHRER App für das iPad bietet alle Inhalte der Print-Version plus zahlreiche Multimedia-Elemente, Web-Links, interaktive Karten und Shopping-Funktionen.

 

Videos
Filme mit dynamischen Reiseimpressionen, spannenden Fahrszenen aus dem Testbetrieb und Hintergrund-Infos. Dazu Trailer zu aktuellen Motorradfilmen.

Diashows
Die besten Bilder aus den Beiträgen sowie reichhaltiges Bonusmaterial in formatfüllenden Galerien.

Online-Services
Hyperlinks zu weiterführenden Infos, direkter Zugriff auf Bezugsquellen, motorradfreundliche Hotels und empfohlene Bücher. Reiseziele interaktiv erkunden. Der große TF-Markt immer in Echtzeit verfügbar.

Komfortable Nutzung
Bedienung über Touchscreen (blättern, zoomen, navigieren…). Einfache Navigation in den Inhalten. Komfortabler Lesemodus. Selbsterklärende Symbole. Umfangreiche Dokumentation.

 

Die Funktionen der TF-App im Video:

iPad Video .mp4
iPad Video .avi

 

Mein Tourenfahrer

Noch keine Logindaten? Zur RegistrierungZur Registrierung

TF-Filme

Motorradreisen zu den schönsten Zielen in bewegten Bildern. [mehr]

Motorrad-Hotels

TF-Partnerhäuser

Über 500 motorradfreund­liche ­Hotels auf einen Blick.

Web-App

Hotelsuche unterwegs für Smartphone-Nutzer.

Der Markt

Im TF und im MF erscheint monatlich einer der größten privaten Kleinanzeigen- märkte der Branche. Kostenfrei!

TF-Scouts

Das interaktive Tourenportal für Motorradfahrer. [mehr]

TF-Globus

Alle TOURENFAHRER-Inhalte auf einen Blick. [mehr]

TF-News-App

Aktuelle Motorrad-News direkt auf's Smartphone. [mehr]

TF-Archiv

Alle TOURENFAHRER-Artikel seit 1982 als PDF für kleines Geld.
Für Abonnenten gratis.  [mehr]

GPS-Daten

EasyRoutes GPS-Touren

Komplett ausgearbeitete GPS-Touren zum Nachfahren.

GPS-Abo-Touren

Nur für Abonnenten: GPS-­Daten zu den Reportagen im TF.

GPS-Downloads

GPS-Daten für die schönsten ­Motorrad-Ziele in Europa