Sie sind hier: Motorrad+Technik / Modellneuheiten
Harley-Davidson Modelle 2012

Neues aus Milwaukee

Die Harley-Davidson-Modelle des Jahrgangs 2012 sind da. Einige Modellüberarbeitungen, Sondermodelle sowie die neue »Dyna Switchback« dürften bei Fans der Big-Twins aus Milwaukee für Freude sorgen.

Als universelles Motorrad mit Eigenschaften von Cruiser und Tourer präsentiert sich die neue »Dyna Switchback«. Als einziges Modell der Dyna Reihe wird dieses Bike vom besonders drehmomentstarken Twin-Cam-103-Motor mit 1690 Kubikzentimetern Hubraum (126 Nm bei 3500 U/min) angetrieben. Windschild und Koffer, die bei Bedarf ohne Werkzeug abgenommen werden können, sollen für hohen Komfort auf Langestrecken sorgen. Gestrippt präsentiert sich die Switchback als Cruiser. Die Switchback wird serienmäßig mit ABS ausgeliefert.

Harley-Davidson Dyna Switchback
Harley-Davidson Dyna Switchback: bei diesem neuen Modell sind Koffer und Windschild ohne Werkzeug abnehmbar. So wird aus dem Tourer im Handumdrehen ein Cruiser. Bild zum Vergrößern anklicken.


Antiblockiersysteme sind nun mit Ausnahme der »Street Bob«, bei der das ABS als Zubehör geordert werden muss, bei allen Dyna-Modellen serienmäßig. Insgesamt 21 Harley-Modelle des Modelljahrgangs 2012 werden ab Werk mit ABS ausgerüstet.

Optische Retuschen in Form eines neugestalteten Hecks und in Sachen Farbgebung wurden der »Night Rod Special« zuteil. Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des flüssigkeitsgekühlten 1250er Twins ist dieses Fahrzeug nun auch wieder in den Originalfarben von 2002 erhältlich. Das Jubiläumsmodell trägt den Namen »V-Rod 10th Anniversary«. In der Night Rod Special leistet der Motor 125 PS bei 8250 U/min. Das Drehmoment wird mit 111 Nm bei 7250 U/min angegeben. Einen Tick weniger Spitzenleistung, dafür noch mehr Drehmoment bietet die Modellvariante »V-Rod Muscle«.

Harley-Davidson VRSCDX Night Rod Special
Das Modell VRSCDX Night Rod Special. Zum zehnjährigen Jubiläum des wassergekühlten Twins gibt es auch ein Modell in Silber – wie die erste V-Rod. Bild zum Vergrößern anklicken.


Dem Kundenwunsch entspricht Harley, indem die »Ultra Classic Electra Glide« wieder ins europäische Lieferprogramm aufgenommen wird. Sie soll den Platz zwischen »Electra Glide Classic« und »Electra Glide Ultra Limited« einnehmen.

Die 2012er »Softail«-Modelle werden vom »Twin Cam 103B« angetrieben, dem luftgekühlten V-Twin mit 1690 Kubikzentimetern, der über Ausgleichswellen zur Dämpfung der Vibrationen verfügt. Eine Sonderstellung nimmt die »Blackline« ein, die weiterhin mit dem bewährten »Twin Cam 96B« angeboten wird.

Harley-Davidson Softtail FLSTN mit Twin Cam 103B-Motor
Harley-Davidson Softtail FLSTN. Mit Ausnahme der Blackline-Ausführungen werden nun alle Maschinen der Softtail-Reihe vom »Twin Cam 103B«-Motor mit Ausgleichswellen angetrieben. Bild zum Vergrößern anklicken.


Die »Sportster«-Familie umfasst im jüngsten Modelljahr sieben Modelle, von der »XR1200X« im Racinglook über die extraniedrige »SuperLow« bis zu Roadstern wie der »Iron 883« und der »1200 Nightster«. Ab Werk rollen alle Sportster nun auf Michelin-Scorcher-Reifen.

Harley-Davidson Sportster XL1200N
Sportster XL1200N. Von ganz sportlich bis zum Roadster – die Modelle der Sportster-Reihe können ganz unterschiedliche Charaktere haben. Bild zum Vergrößern anklicken.


An Individualisten richten sich vier »CVO«-Sondermodelle (Custom Vehicle Operations). Ab Werk sind diese Varianten der Road Glide Ultra, Street Glide, Ultra Classic Electra Glide und Softail Convertible bereits customized – und natürlich streng limitiert.

Custom Vehicle Operations: Ultra Classic Electra Glide
Customizing ab Werk: die Sondermodelle der »Custom Vehicle Operations« (CVO) sind wie die hier abgebildete Ultra Classic Electra Glide streng limitiert. Bild zum Vergrößern anklicken.


Nähere Informationen beim Harley-Davidson-Vertragshändler.
Zur Händlersuche.


TOURENFAHRER für iPad

   
 

Mein Tourenfahrer

Noch keine Logindaten? Zur RegistrierungZur Registrierung

TF-Filme

Motorradreisen zu den schönsten Zielen in bewegten Bildern. [mehr]

Motorrad-Hotels

TF-Partnerhäuser

Über 500 motorradfreund­liche ­Hotels auf einen Blick.

Web-App

Hotelsuche unterwegs für Smartphone-Nutzer.

Der Markt

Im TF und im MF erscheint monatlich einer der größten privaten Kleinanzeigen- märkte der Branche. Kostenfrei!

TF-Scouts

Das interaktive Tourenportal für Motorradfahrer. [mehr]

TF-Globus

Alle TOURENFAHRER-Inhalte auf einen Blick. [mehr]

TF-News-App

Aktuelle Motorrad-News direkt auf's Smartphone. [mehr]

TF-Archiv

Alle TOURENFAHRER-Artikel seit 1982 als PDF für kleines Geld.
Für Abonnenten gratis.  [mehr]

GPS-Daten

EasyRoutes GPS-Touren

Komplett ausgearbeitete GPS-Touren zum Nachfahren.

GPS-Abo-Touren

Nur für Abonnenten: GPS-­Daten zu den Reportagen im TF.

GPS-Downloads

GPS-Daten für die schönsten ­Motorrad-Ziele in Europa