Sie sind hier: Motorrad+Technik / Modellneuheiten / Aprilia SRV 850
Wunderlich/Continental BMW S 1000 Mad Max

Neuer Maxiscooter Aprilia SRV 850

850 Kubik, 76 Pferdestärken, sportliches Fahrwerk und ein Design im Look aktueller Superbikes – mit der SRV 850 bringt Aprilia im Juni den derzeit stärksten Maxiscooter auf den Markt.

Mit Design-Anleihen bei den aktuellen Sportmotorrädern kommt die jüngste Roller-Kreation von Aprilia daher. Doch nicht nur die Linienführung der Vollverkleidung des neuen Aprilia SRV 850 fällt sportlich aus – mit dem 839,3 Kubikzentimeter großen 90-Grad-Twin setzt sich der Maxiscooter auch leistungsmäßig an die Spitze seines Segments. 76 Pferdestärken bei 7.750 Umdrehungen und ein maximales Drehmoment von 75 Newtonmetern bei 6.000 Touren produziert der mit Doppelzündung und Kraftstoffeinspritzung ausgestattete Zweizylinder-Viertakter.

Die Motorsteuerung soll laut Aprilia nicht nur den Kraftstoffverbrauch senken helfen, sondern auch für eine angenehme Charakteristik mit kräftigem Schub vor allem bei mittleren Drehzahlen sorgen. Ihren Beitrag zu Laufkultur und einfachem Handling leistet die gegenläufig rotierende Kurbelwelle. Stressfreies Gleiten verspricht das rollertypische Automatikgetriebe.

Aprilia SRV 850
Aprilia SRV 850
Aprilia SRV 850
Aprilia SRV 850
Aprilia SRV 850
Aprilia SRV 850

Ansichten der Aprilia SRV 850 (Bilder zum Vergrößern anklicken).

Satte Fahrleistungen – immerhin 194 Kilometer pro Stunde sollen möglich sein – und ein zulässiges Gesamtgewicht von 460 Kilogramm erfordern ein verwindungssteifes Fahrwerk. Aprilia setzt auf einen Brückenrahmen aus Stahlrohrverbund, der mit Knotenblechen versteift ist. Das Hinterrad wird von einer Zweiarmschwinge aus Leichtmetall-Guss geführt, das Vorderrad von einer konventionellen Telegabel. Raddurchmesser von 16 Zoll (vorne) und 15 Zoll hinten sollen die nötigen Kreiselkräfte aufbauen.

Zweikolben-Schwimmsättel nehmen am Vorderrad die beiden 300er Scheiben in die Zange, am Hinterrad arbeitet eine einzelne 280er Scheibe. Unterstützt wird der Fahrer beim Bremsen von einem serienmäßig ausgelieferten Antiblockiersystem.

Ein weiteres Assistenzsystem – die Antischlupfregelung – erhöht die Sicherheit auf traktionsarmem Untergrund.

Einstellbare Handhebel an den beiden Lenkerhälften aus Aluminium unterstreichen die hochwertige Ausstattung der SRV 850 ebenso wie die modernen Griffarmaturen und das umfangreiche Infotainment-Programm des Bordcomputers.

Die Sitzbank soll mit einer komfortablen Polsterung und rutschhemmendem Bezug lange Etappen zulassen – dem sollte auch der Tankinhalt von knapp 19 Litern nicht entgegenstehen.

Witterungsschutz auf schnellen oder langen Etappen verspricht die ausladende Verkleidung mit ihrem charakteristischen Drei-Scheinwerfer-Gesicht.

Der Verkaufsstart der Aprilia SRV 850 ist in Deutschland für Juni 2012 geplant.

Weitere Informationen



TOURENFAHRER für iPad

   
 

Mein Tourenfahrer

Noch keine Logindaten? Zur RegistrierungZur Registrierung

TF-Filme

Motorradreisen zu den schönsten Zielen in bewegten Bildern. [mehr]

Motorrad-Hotels

TF-Partnerhäuser

Über 500 motorradfreund­liche ­Hotels auf einen Blick.

Web-App

Hotelsuche unterwegs für Smartphone-Nutzer.

Der Markt

Im TF und im MF erscheint monatlich einer der größten privaten Kleinanzeigen- märkte der Branche. Kostenfrei!

TF-Scouts

Das interaktive Tourenportal für Motorradfahrer. [mehr]

TF-Globus

Alle TOURENFAHRER-Inhalte auf einen Blick. [mehr]

TF-News-App

Aktuelle Motorrad-News direkt auf's Smartphone. [mehr]

TF-Archiv

Alle TOURENFAHRER-Artikel seit 1982 als PDF für kleines Geld.
Für Abonnenten gratis.  [mehr]

GPS-Daten

EasyRoutes GPS-Touren

Komplett ausgearbeitete GPS-Touren zum Nachfahren.

GPS-Abo-Touren

Nur für Abonnenten: GPS-­Daten zu den Reportagen im TF.

GPS-Downloads

GPS-Daten für die schönsten ­Motorrad-Ziele in Europa