Sie sind hier: Motorrad+Technik / Modellneuheiten / TR 650 Strada / Terra: Neue Singles von Husqvarna
Husqvarna TR 650 Strada und TR 650 Terra

TR 650 Strada / Terra: Neue Singles von Husqvarna

Mit den neuen TR-650-Modellen präsentiert Husqvarna zwei alltags- und tourentaugliche Singles. Die Strada ist ein Straßenmodell mit Supermoto-Anleihen, die Terra folgt dem klassischen Konzept des Dualbikes.

Sportlichen Fahrspaß dank kräftiger Motorisierung, handlicher Fahrwerke und geringem Gewicht verspricht Husqvarna für die beiden neuesten Ergebnisse der transalpinen Kooperation.

Motor

Ausgestattet mit dem Husqvarna-typischen roten Zylinderkopfdeckel, tut ein wohlbekanntes Aggregat Dienst in den beiden Modellen: der 650 Single aus der G 650 GS.

Für den neuen Einsatzzweck musste sich der Einzylinder jedoch eine radikale Renovierung gefallen lassen, um dem sportlichen Image der Marke Husqvarna gerecht zu werden. So wurde der Zylinderkopf komplett neu konstruiert und verfügt nun über strömungsgünstigere Kanäle.

Die beiden Nockenwellen verfügen nun über eine Profil, das längere Ventilüberschneidungen, geänderte Ventilerhebungskurven und insgesamt größere Ventilhübe ermöglicht. Das geometrische Bohrung-/Hubverhältnis wurde ebenfalls heraufgesetzt, es beträgt nun 12,3:1.

Entsprechend den geänderten geometrischen Daten wurde die Programmierung der Einspritzanlage angepasst.

Summa summarum steht mit 58 PS bei 7250 Umdrehungen ein Leistungsplus von 10 PS gegenüber dem Basistriebwerk unter dem Strich. Das maximale Drehmoment wird mit 60 Nm bei 5750 Kurbelwellenumdrehungen angegeben. Für Einsteiger wird eine leistungsreduzierte Variante mit 35 kW (48 PS) bei 7 250 min-1 sowie 54 Nm Drehmoment bei 5 750 min-1 angeboten.

Der erstarkte Single entlässt seine Abgase durch eine 1-in-2-Auspuffanlage mit geregeltem Katalysator.

Husqvarna TR 650 Strada
Husqvarna TR 650 Strada
Husqvarna TR 650 Terra
Husqvarna TR 650 Terra

Ansichten von Husqvarna TR 650 Strada und TR 650 Terra (Bilder zum Vergrößern anklicken).


Fahrwerk

Das Aggregat hängt in einem Brückenrohrrahmen aus Stahl mit angeschraubtem Rahmenheck. Der vordere Unterzug ist mit dem Motor verschraubt.

Bis auf einen geringfügig anderen Lenkkopfwinkel unterscheidet sich das grundlegende Fahrwerkslayout der beiden Modelle nicht. Das Vorderrad wird von einer 46er USD-Gabel geführt, das Hinterrad läuft in einer Zweiarmschwinge aus Stahlprofil, die sich über ein progressiv wirkendes Hebelsystem gegen ein Zentralfederbein abstützt. Am Monoshock können Federbasis und Zugstufendämpfung eingestellt werden, die Gabel verfügt über keine Verstellmöglichkeiten. Der Federweg beträgt vorne und hinten 190 Millimeter.

Während die Strada auf 19/17er Leichtmetallgussfelgen im 10-Speichen-Design rollt, ist die Terra mit endurogemäßen Drahtspeichenrädern in den Größen 21 und 17 Zoll ausgestattet. Wer bei der Terra auf das ABS verzichten mag, bekommt ein 18-Zoll-Hinterrad, womit die ganze Bandbreite echter Enduro-Profile zur Auswahl steht.

Bremsen Die Bremsanlage ist mit einer 300er Einzelscheibe vorne sowie einer 240er am Hinterrad identisch. Ein abschaltbares ABS ist bei der Strada serienmäßig, bei der Enduroschwester muss es als Sonderausstattung geordert werden.

Die ABS-Ausführungen unterscheiden sich gewichtsmäßig um zwei Kilogramm. Die Strada wird leer mit 168 Kilogramm angegeben, die Terra mit 166. Vollgetankt mit 14 Litern Benzin soll die Strada 186 Kilo auf die Waage bringen, die Terra 184.

Ausstattung

Ein LCD-Display informiert kompakt über Fahrgeschwindigkeit und Motordrehzahl. Darüber hinaus verfügt die Einheit über zwei Trip-Kilometerzähler und eine Zeituhr. Für die Funktionen von Blinkleuchten, Fernlicht und Einspritzsystem sowie zur Information über das Erreichen der Kraftstoffreserve sind LED-Leuchten installiert. Serienmäßig verfügen beide Modelle über eine Wegfahrsperre.

Ein umfangreiches Angebot an Sonderausstattungen und Sonderzubehör ist für beide Modelle erhältlich: ABS (nur TR 650 Terra), Leistungsreduzierung auf 35 kW (48 PS), Windschild, Handprotektoren, Motorschutz, Heizgriffe, Diebstahl-Warnanlage, Hecktasche, Topcase, Seitenkoffer.

Weitere Informationen


Technische Daten Husqvarna TR 650 Strada / Terra

Motor

flüssigkeitsgekühlter Einzylinder- Viertaktmotor, zwei obenliegende Nockenwellen, je vier Ventile

Bohrung x Hub

100 x 83 mm

Hubraum

652 ccm

Gemischaufbereitung

Einspritzanlage, Marelli-Motorsteuerung

Kraftübertragung

mechanisch betätigte Mehrscheiben-Ölbadkupplung, Fünfganggetriebe, Kette

Rahmen

Stahlbrückenrahmen mit angeschraubtem Stahl-Heckrahmen

Fahrwerk

Sachs Upside-DownTeleskopgabel Standrohrdurchmesser 46mm | Zweiarm-Kastenschwinge aus Stahlprofilen, Federbein zentral über Hebelsystem angesteuert, Federvorspannung sowie Zugstufe einstellbar

Federweg

vorne / hinten 190 mm / 190 mm

Räder (Strada)

Gussräder aus Leichtmetall, 2,50 x 19 / 3,50 x17

Räder (Terra)

Drahtspeichenräder mit Leichtmetallfelgen, 1,85 x 21 / 3,00 x 17 (mit ABS)

Reifen (Strada)

110/80 R19 / 140/80 R 17

Reifen (Terra)

90/90 R21 / 140/80 R17 (mit ABS)

Bremsen

vorne Brembo Einscheibenbremse, Ø 300mm, 2-Kolben-Schwimmsattelzange | hinten Einscheibenbremse, Ø 240mm, Einkolben-Schwimmsattelzange

Sitzhöhe

860 mm (Strada) / 865 mm (Terra) / 875 mm (Terra ohne ABS)

Tankinhalt

14 l

Gewicht

186 kg (Strada) / 184 kg (Terra)



TOURENFAHRER für iPad

   
 

Mein Tourenfahrer

Noch keine Logindaten? Zur RegistrierungZur Registrierung

TF-Filme

Motorradreisen zu den schönsten Zielen in bewegten Bildern. [mehr]

Motorrad-Hotels

TF-Partnerhäuser

Über 500 motorradfreund­liche ­Hotels auf einen Blick.

Web-App

Hotelsuche unterwegs für Smartphone-Nutzer.

Der Markt

Im TF und im MF erscheint monatlich einer der größten privaten Kleinanzeigen- märkte der Branche. Kostenfrei!

TF-Scouts

Das interaktive Tourenportal für Motorradfahrer. [mehr]

TF-Globus

Alle TOURENFAHRER-Inhalte auf einen Blick. [mehr]

TF-News-App

Aktuelle Motorrad-News direkt auf's Smartphone. [mehr]

TF-Archiv

Alle TOURENFAHRER-Artikel seit 1982 als PDF für kleines Geld.
Für Abonnenten gratis.  [mehr]

GPS-Daten

EasyRoutes GPS-Touren

Komplett ausgearbeitete GPS-Touren zum Nachfahren.

GPS-Abo-Touren

Nur für Abonnenten: GPS-­Daten zu den Reportagen im TF.

GPS-Downloads

GPS-Daten für die schönsten ­Motorrad-Ziele in Europa