Yamaha XSR 700 XTribute

Fahrbericht: Yamaha XSR 700 XTribute

Eine 700er-Zweizylinder-Maschine als Hommage an die gute alte XT 500 – das ist schon recht mutig, aber ist man erst einmal unterwegs, kommen viele Erinnerungen zurück.

Von 1976 bis 1989 schrieb die stets weiterentwickelte XT zum einen als Topseller im Yamaha-­Programm Geschichte, zum anderen etablierte sie sich als das Adventure-­Bike jener Jahre schlechthin. Sie bestritt nicht nur als Autoersatz den Alltag, sondern machte eine Vielzahl ihrer Besitzer zu Weltenbummlern, deren zweiräd­riger Wirkungskreis nicht an der deutsch-luxem­burgischen Grenze endete.

Den gesamten Artikel lesen Sie im TOURENFAHRER Ausgabe 8/2019.

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren