Edelmotorrad aus den USA

Arch KRGT-1 in Europa erhältlich

Die Motorräder von Arch Motorcycle, einem Gemeinschaftsunternehmen des Konstrukteurs Gard Hollinger und des Schauspielers Keanu Reeves, sind nun auch in Europa zu haben.

Mit der KRGT-1 bringt Arch Motorcycle erstmals ein Motorrad nach Europa. Den Import übernimmt die Speedbox GmbH in Wettingen/CH. Dieser Roadster nach amerikanischem Schnittmuster wird von einem Euro-4-kompatiblen Zwei-Liter-V2 angeschoben, den S&S Cycle zuliefert, über Leistung und Drehmoment macht der Hersteller keine Angaben.

Verbaut werden nur Komponenten vom Feinsten, sprich ABS von Bosch, Hebeleien von Magura, Federelemente von Öhlins, Radial-Sechskolben-Sättel vorn von ISR, Auspuffanlage von Yoshimura mit Carbon-Endtopf, Carbonfelgen sowie jede Menge Billet-Aluminium.

Die KRGT-1 wird auf Bestellung innerhalb von 90 Tagen gebaut, preislich soll sie sich in einem niedrigen sechsstelligen Bereich bewegen. Europapremiere feiert das Motorrad vom 20. bis 23. Februar auf der Swiss Moto in Zürich.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren