Sie sind hier:

60 Jahre Harley-Davidson Sportster

Als eine der dienstältesten Baureihen der Motorradbranche feiern die Sportster-Modelle von Harley-Davidson heuer ihr 60-jähriges Jubiläum. Als Nachfolger der K-Reihe 1957 präsentiert, erfreuen sich die Sportster über Generation größter Beliebtheit.

Als eine Einheit mit dem Getriebe ausgeführt, markiert der 883 Kubikzentimeter große 45°-OHV-V-Twin von 1957 einen Meilenstein in der technischen Evolution der Motorradantriebe bei Harley-Davidson. In Verbindung mit einem für damalige Verhältnisse modernen Fahrwerk war der Grundstein für die Sportster-Baureihe gelegt.

Immer wieder modellgepflegt, avancierte die Sportster zu einem der wichtigsten Muscle Bikes der US-Szene in den 1960er Jahren.

Der Bezeichnung Sportster wird die Baureihe als Basis zahlreicher Rennumbauten gerecht. Die XR 750 etablierte sich über lange Zeit als unschlagbarer Flat-Track-Racer, mit der Streamliner kämpfte Harley auf den Bonneville Salt Flats um Geschwindigkeitsrekorde.

1957 Sportster
1971 Sportster
1977 Cafe Racer
1983 XR 1000
2008 Nightster
2008 XR 1200
2009 Iron 883
2010 Forty-Eight
2016 Roadster

  1957 Sportster, 1971 Sportster, 1977 Cafe Racer (Reihe o.)
1983 XR 1000, 2008 Nightster, 2008 XR 1200 (Reihe M.)
2009 Iron 883, 2010 Forty-Eight, 2016 Roadster (Reihe u.)

Im Laufe der Jahrzehnte wuchs der Hubraum des Sportster-Aggregats analog zum Trend des Marktes kontinuierlich an. Die Ein-Liter-Marke wird 1972 geknackt, 1986 erfolgt eine Anhebung des Brennraumvolumens auf 1100 Kubikzentimeter und 1988 werden 1200 Kubik erreicht. Derweil arbeitet ein komplett neu konstruierter Motor im Sportster Chassis: 1986 hält die »Evolution«-Ära Einzug in die Baureihe, fünf Jahre später folgt ein Fünfganggetriebe und 2004 debütiert schließlich die nächste Modellgeneration.

  Roadster mit »Café Custom Accessories«.

2008 wurde mit der XR 1200 ein besonders sportliches Modell der Reihe vorgestellt, seit 2010 zählt die Forty-Eight zu den beliebtesten Harley-Modellen überhaupt.

Zum 60-jährigen Jubiläum hat Harley-Davidson eine »Café Custom Accessories«-Kollektion aufgelegt, ein Teileprogramm, mit dem sich die aktuellen Sportster angelehnt an den Look historischer Vorbilder individualisieren lassen.

Opens external link in new window Weitere Informationen


Das könnte Sie auch interessieren…

Frühjahrs-Check fürs Motorrad

Vor dem ersten Start sollte die Maschine gründlich überprüft und gewartet werden. Der Ratgeber erläutert die wichtigsten Arbeiten. Mit Checkliste.


Umweltplaketten in Frankreich

Ab sofort benötigen Motorräder in Frankreich ihrem Schadstoffausstoß entsprechende Plaketten. Ältere Modelle werden damit aus vielen Innenstädten verbannt.


Motorradzubehör-Kataloge 2017

Die Zubehör- und Ausrüstungsanbieter haben zum Saisonbeginn ihre Kataloge fertiggestellt. Die Druckwerke können jetzt angefordert werden.


EU kippt deutsche A2-Regelung

Die Europäische Kommission hat den deutschen Alleingang bei der Drosselung von Motorrädern auf A2-Führerschein-konforme 48 PS gestoppt.


Motorradneuheiten 2017

Auf den zwei großen Herbstmessen in Köln und Mailand haben die Hersteller ihre Modelle für 2017 präsentiert. Alle wichtigen Neuheiten im Überblick.

  INTERMOT-News  

   EICMA-News   

Aktuelle GPS-Touren der TF-Scouts

Freitag, 26. Mai 2017
Kleine Sauerlandrunde
Die Tour beginnt und endet am Rathaus im schönen oberbergischen Nümbrecht, einem...
Donnerstag, 20. April 2017
Slowakei 2016...
In die Slowakei? Mit dem Motorrad? Echt? So abwägig fand ich die Idee gar nicht...
Donnerstag, 20. April 2017
Slowakei 2016 – Teil 5 vom...
Tag 16 – Hotel Chateau Bela (0 km) Null Kilometer? YES! Faulenzen, Genießen...

Motorrad-Hotels und Pensionen

TOURENFAHRER Hotel Special 2017/18

479 ausgesuchte Hotels und Gasthöfe in Deutschland und ganz Europa in denen Motorradfahrer nicht selten schon zur Stammkundschaft gehören. Alle Häuser wurden von unserer Redaktion geprüft, in der Auswahl finden sich Gastgeber aller Kategorien, von der preisgünstigen Pension bis zum Luxushotel. Detaillierte Straßenkarten erleichtern das Auffinden der Häuser.  mehr


 

Mein Tourenfahrer

Noch keine Logindaten? Zur RegistrierungZur Registrierung

Tour-Datenbank

GPS-Daten und Infos zu den TF-Reisereportagen [mehr]

Der Markt

Im TF und im MF erscheint monatlich einer der größten privaten Kleinanzeigen- märkte der Branche. Kostenfrei!

TF-Filme

Packende Reisefilme als DVD oder Video on Demand. [mehr]

Motorrad-Hotels

TF-Partnerhäuser

479 motorradfreund­liche ­Hotels auf einen Blick.

Web-App

Hotelsuche unterwegs für Smartphone-Nutzer.

TF-Scouts

Das interaktive Tourenportal für Motorradfahrer. [mehr]

TF-Globus

Alle TOURENFAHRER-Inhalte auf einen Blick. [mehr]

TF-News-App

Aktuelle Motorrad-News direkt auf's Smartphone. [mehr]

TF-Archiv

Alle TOURENFAHRER-Artikel seit 1982 als PDF für kleines Geld.
Für Abonnenten gratis.  [mehr]

GPS-Daten

EasyRoutes GPS-Touren

Komplett ausgearbeitete GPS-Touren zum Nachfahren.

GPS-Abo-Touren

Nur für Abonnenten: GPS-­Daten zu den Reportagen im TF.

GPS-Downloads

GPS-Daten für die schönsten ­Motorrad-Ziele in Europa