Sie sind hier:

Die beliebtesten Gebrauchtmotorräder

Das Portal Autoscout24 hat ein Ranking mit den beliebtesten Gebrauchtmotorrädern in Deutschland veröffentlicht. Das gefragteste 2nd-Hand-Bike stammt demnach von Harley-Davidson, gefolgt von der BMW S 1000 RR und dem Ost-Moped Simson S51.

Einen riesigen Datenschatz hüten die Online-Verkaufsportale auf ihren Servern. Niemand weiß besser als die Betreiber der großen digitalen Handelsplattfomen, welche Artikel auch gebraucht noch Renner sind und welche wie Blei in den virtuellen Regalen liegen. Nun gewährt das Portal Autoscout24 einen Einblick in die gesammelten Daten. Zum Saisonstart hat die Plattform, die für sich beansprucht, Europas größtes Automobil-Anzeigenangebot zu bieten, die Zahlen für den (eigenen) Motorradgebrauchtmarkt aufgeschlüsselt. Herausgekommen ist ein interessantes Ranking der Markenbekanntheit und Beliebtheit bestimmter Modelle und Fahrzeugklassen.

Sonderheft »Motorrad-Gebrauchtkauf«
Geballtes Know-how rund um den Motorradkauf aus zweiter Hand bietet das soeben erschienene Sonderheft »Motorrad-Gebrauchtkauf«. 25 Topseller werden ausführlich mit allen Stärken und Schwächen portraitiert. Darüberhinaus gibt es umfangreiches Hintergrundwissen, Praxistipps und eine umfangreiche Schrauberfibel. Erhältlich als gedrucktes Heft oder E-Paper.  → Weitere Informationen

Ein Trend ist unübersehbar: Die deutschen Gebrauchtkäufer gieren nach Leistung. PS-starke Superbikes stehen in der Käufergunst ganz oben. Entsprechend hoch sind die geforderten Preis. So konnte sich die BMW S 1000 RR mit einem Durchschnittspreis von 13.436 Euro als teuerstes Modell etablieren und rangiert in der Beliebtheit* auf Rang zwei.

Mit 8.245 Euro nicht so teuer aber insgesamt am gefragtesten, ist die Sportster 1200 von Harley-Davidson.

Rang drei der beliebtesten Gebrauchtmaschinen geht an ein Modell vom anderen Ende der Hubraum bzw. Leistungsskala: Die Simson S51. Neben Ostalgikern schätzen auch gestandene Wessis das Modell. Denn die S51 bietet eine Besonderheit: Obwohl zulassungsfrei, läuft die Simson 60 Stundenkilometer schnell, und auf Grund des Einigungsvertrages reicht bis heute ein Versicherungskennzeichen. Mit über 1,6 Millionen zwischen 1980 bis 1989 hergestellten Exemplaren ist die S51 das bis dato meistproduzierte Kleinkraftrad Deutschlands.

Platz vier der begehrtesten Zweiräder erringt das japanische Superbike Yamaha YZF-R1 (5.788 Euro), gefolgt vom Kleinkraftrad Honda CBR 125 (1.789 Euro) auf Platz fünf und der bis zu 184 PS starken Kawasaki Ninja ZX-10R (6.553 Euro) auf Rang sechs. Platz sieben belegt die Suzuki GSX-R 1000 (5.630 Euro), die seit 2001 auf dem deutschen Markt erhältlich ist. Einziges nicht-japanisches Modell auf den Plätzen vier bis zehn ist die Aprilia RS 125, ein leichter Einstiegssportler aus Italien (1.792 Euro). Die Plätze neun und zehn gehen wieder an Motorräder aus Nippon: den Supersportler Yamaha YZF-R6 (4.841 Euro) und den Klassiker Honda CB 750 (4.062 Euro).

* Die »Beliebtheit« wurde errechnet auf Basis der durchschnittlich häufigsten Detailseitenaufrufen pro Tag pro Fahrzeug/Inserat in Deutschland.

Screenshot von www.autoscout24.de


Das könnte Sie auch interessieren…

Frühjahrs-Check fürs Motorrad

Vor dem ersten Start sollte die Maschine gründlich überprüft und gewartet werden. Der Ratgeber erläutert die wichtigsten Arbeiten. Mit Checkliste.


Umweltplaketten in Frankreich

Ab sofort benötigen Motorräder in Frankreich ihrem Schadstoffausstoß entsprechende Plaketten. Ältere Modelle werden damit aus vielen Innenstädten verbannt.


Motorradzubehör-Kataloge 2017

Die Zubehör- und Ausrüstungsanbieter haben zum Saisonbeginn ihre Kataloge fertiggestellt. Die Druckwerke können jetzt angefordert werden.


EU kippt deutsche A2-Regelung

Die Europäische Kommission hat den deutschen Alleingang bei der Drosselung von Motorrädern auf A2-Führerschein-konforme 48 PS gestoppt.


Motorradneuheiten 2017

Auf den zwei großen Herbstmessen in Köln und Mailand haben die Hersteller ihre Modelle für 2017 präsentiert. Alle wichtigen Neuheiten im Überblick.

  INTERMOT-News  

   EICMA-News   

Aktuelle GPS-Touren der TF-Scouts

Sonntag, 12. März 2017
Warum in die Ferne schweifen...
Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah. (Frei nach Johann Wolfgang...
Samstag, 11. Februar 2017
Alpenfieber am Livigno- Foppa...
Schnell noch das Staufach meiner X mit frischen Getränken aufgefüllt – da...
Mittwoch, 08. Februar 2017
Irlandtour 2010
Anfahrt nach Irland über England, Fähre Calais-Dover auf der Autobahn nach...

Motorrad-Hotels und Pensionen

TOURENFAHRER Hotel Special 2017/18

Über 500 ausgesuchte Hotels und Gasthöfe in Deutschland und ganz Europa in denen Motorradfahrer nicht selten schon zur Stammkundschaft gehören. Alle Häuser wurden von unserer Redaktion geprüft, in der Auswahl finden sich Gastgeber aller Kategorien, von der preisgünstigen Pension bis zum Luxushotel. Detaillierte Straßenkarten erleichtern das Auffinden der Häuser.  mehr


 

Mein Tourenfahrer

Noch keine Logindaten? Zur RegistrierungZur Registrierung

Tour-Datenbank

GPS-Daten und Infos zu den TF-Reisereportagen [mehr]

Der Markt

Im TF und im MF erscheint monatlich einer der größten privaten Kleinanzeigen- märkte der Branche. Kostenfrei!

TF-Filme

Packende Reisefilme als DVD oder Video on Demand. [mehr]

Motorrad-Hotels

TF-Partnerhäuser

Über 500 motorradfreund­liche ­Hotels auf einen Blick.

Web-App

Hotelsuche unterwegs für Smartphone-Nutzer.

TF-Scouts

Das interaktive Tourenportal für Motorradfahrer. [mehr]

TF-Globus

Alle TOURENFAHRER-Inhalte auf einen Blick. [mehr]

TF-News-App

Aktuelle Motorrad-News direkt auf's Smartphone. [mehr]

TF-Archiv

Alle TOURENFAHRER-Artikel seit 1982 als PDF für kleines Geld.
Für Abonnenten gratis.  [mehr]

GPS-Daten

EasyRoutes GPS-Touren

Komplett ausgearbeitete GPS-Touren zum Nachfahren.

GPS-Abo-Touren

Nur für Abonnenten: GPS-­Daten zu den Reportagen im TF.

GPS-Downloads

GPS-Daten für die schönsten ­Motorrad-Ziele in Europa