Sie sind hier:

Strengere Tests für »autonome« Autos

Die Intervention des Motorradfahrerverbands FEMA bei der niederländischen Zulassungsbehörde hat offenbar Wirkung gezeigt. Tests unter Einbeziehung von Motorrädern für die Typzulassung wurden in Aussicht gestellt.

Einige gravierende Unfälle von Motorradfahrern mit Beteiligung von Autos mit Advanced Driver Assistance Systemen (ADAS), im Volksmund »Autopiloten«, hatten die FEMA, den Dachverband der europäischen Motorradclubs, veranlasst, sich mit einem Fragenkatalog an die für die Typzulassung in Europa zuständige Behörde RDW in den Niederlanden zu wenden.

Der Verband ist der Auffassung, dass die Systeme, wie sie derzeit vor allem in Automobilen der Marke Tesla zum Einsatz kommen, nur unzureichend getestet sind und vor allem mit der Erkennung von (motorisierten) Zweiradfahrern überfordert sind. → Der TF berichtete.

Der Fahrer bleibt gefragt
Technische Defizite sind nur ein Aspekt der Problematik mit »selbstfahrenden« Autos. Es ist zwar unstrittig, dass die Sensorik der Assistenzsysteme in der Erkennung der Fahrzeugumgebung noch eine (zu hohe) Fehlerquote aufweist, schwerer wiegt aber offenbar ein Kommunikationsproblem zwischen Autoherstellern und Kunden. (Semi-)autonome Fahrzeuge benötigen nach wie vor die volle Aufmerksamkeit ihrer Fahrer. Vollmundige Werbebotschaften, vor allem seitens Tesla, suggerierten der Kundschaft jedoch, ein vollkommen selbständig fahrendes Automobil zu erwerben. Unfälle – teilweise ebenso bizarr wie traurig – waren die Folge. Mittlerweile haben sowohl amerikanische als auch europäische Behörden den Herstellern untersagt, die Selbstfahrfunktion zu bewerben.

Die Intervention der Motorradlobbyisten hat offenbar erste Wirkung gezeigt. Während eines Treffens mit FEMA-Präsident Dolf Willigers und weiteren Verbandsfunktionären hat die Behörde in Aussicht gestellt, eine eigenes Testverfahren für so genannte selbstfahrende Autos zu entwickeln, das der Erkennung von Zweirädern durch die Sensorik besondere Aufmerksamkeit widmet.

Auf dem Bild: Arjan Everink (KNMV), Dolf Willigers (FEMA), Anton van der Heijden (RDW), Jan Sybren Boersma (RDW) und Wim Taal (FEMA) (v .l.).


Das könnte Sie auch interessieren…

Eicma 2017 – Motorräder und Trends

Großer Messerückblick mit allen wichtigen Neumodellen und Überarbeitungen zum Touren und Reisen.


BMW Connected Ride

Im Rahmen des Connected Motorcycle Consortium (CMC) in München hat BMW mit der »R 1200 RS Connected Ride« den Prototypen eines vernetzten Motorrads vorgestellt.


Neue BDR gescouted

Das Team von den Backcountry Discovery Routes hat mit der »Mid Atlantic BDR« erstmals eine Route im Osten der Vereinigten Staaten gescouted.


Endurogelände online

260 Offroadstrecken in ganz Deutschland – von der Crosspiste bis zum Übungsgelände für Dickschiffe – finden sich in der TF-Tourdatenbank.


Fahrzeugwiederzulassung online möglich

Am 1. Oktober 2017 ist das Projekt i-kfz in die zweite Stufe gegangen. Damit können jetzt auch Wiederzulassungen online durchgeführt werden.


Motorradneuheiten 2017

Die aufwendig gestalteten Sonderhefte liefern vertiefte Informationen zu ausgewählten Themen.


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie wertvollen Tipps zu Technik und Recht.
→ Weitere Informationen


Honda Spezial 2017
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke.
→ Weitere Informationen


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer.
→ Weitere Informationen


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait.
→ Weitere Informationen

Aktuelle GPS-Touren der TF-Scouts

Dienstag, 31. Oktober 2017
Alto Adige – eine Bergwelt...
Die nördlichste Provinz Italiens Alto Adige bietet für uns Motorradfahrer ein...
Mittwoch, 25. Oktober 2017
Ostfrieslandtour
Rundkurs um Ostfriesland. Von Emden, an der Küste Ostfriesland entlang. Durch den...
Freitag, 06. Oktober 2017
Nordengland der „Lake...
Da unser Bericht über den Norden England ein wenig dauern wird, stellen wir schon...

Motorrad-Hotels und Pensionen

TOURENFAHRER Hotel Special 2017/18

479 ausgesuchte Hotels und Gasthöfe in Deutschland und ganz Europa in denen Motorradfahrer nicht selten schon zur Stammkundschaft gehören. Alle Häuser wurden von unserer Redaktion geprüft, in der Auswahl finden sich Gastgeber aller Kategorien, von der preisgünstigen Pension bis zum Luxushotel. Detaillierte Straßenkarten erleichtern das Auffinden der Häuser.  mehr


 

Mein Tourenfahrer

Noch keine Logindaten? Zur RegistrierungZur Registrierung

Tour-Datenbank

GPS-Daten und Infos zu den TF-Reisereportagen [mehr]

Der Markt

Im TF und im MF erscheint monatlich einer der größten privaten Kleinanzeigen- märkte der Branche. Kostenfrei!

TF-Filme

Packende Reisefilme als DVD oder Video on Demand. [mehr]

Motorrad-Hotels

TF-Partnerhäuser

479 motorradfreund­liche ­Hotels auf einen Blick.

Web-App

Hotelsuche unterwegs für Smartphone-Nutzer.

TF-Scouts

Das interaktive Tourenportal für Motorradfahrer. [mehr]

TF-Globus

Alle TOURENFAHRER-Inhalte auf einen Blick. [mehr]

TF-News-App

Aktuelle Motorrad-News direkt auf's Smartphone. [mehr]

TF-Archiv

Alle TOURENFAHRER-Artikel seit 1982 als PDF für kleines Geld.
Für Abonnenten gratis.  [mehr]

GPS-Daten

EasyRoutes GPS-Touren

Komplett ausgearbeitete GPS-Touren zum Nachfahren.

GPS-Abo-Touren

Nur für Abonnenten: GPS-­Daten zu den Reportagen im TF.

GPS-Downloads

GPS-Daten für die schönsten ­Motorrad-Ziele in Europa