Ausgezeichnet

Gleich vier Unternehmen aus der Motorradbranche wurden mit dem Red Dot Designpreis 2019 ausgezeichnet. Es traf zwei Motorradhersteller, ein Unternehmen aus der Bekleidungssparte und einen Lieferanten von Bremskomponenten.

Der Red Dot Award gehört zu den begehrtesten Designauszeichnungen der Welt. 2019 können sich gleich vier Unternehmen aus der Motorradbranche mit diesem Preis schmücken. Yamaha erhielt ihn zum achten Mal in Folge, die Niken wurde damit als »Best of the Best« in der Kategorie Autos und Motorräder, Unterkategorie Dreiräder geehrt. In der gleichen Kategorie, aber in der Unterkategorie Motorräder trug Ducati für die Diavel 1260 den Titel »Best of the Best« davon. Der niederländische Bekleidungshersteller REV’IT! wurde zum dritten Mal als »Best of the Best« honoriert, dieses Mal für den Stiefel Expedition H2O in der Kategorie Sportschuhe. Und Brembo erhielt den Red Dot für seinen Radialbremspumpe 19RCS Corsa Corta in der Gruppe Fahrzeugzubehör.

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren