Geadelt

Ausgezeichnetes Video

Für den aktuellen Spot »Motorrad: Mit Sicherheit« wurde das Institut für Zweiradsicherheit am Rande der IAA mit dem »OttoCar Award« ausgezeichnet.

Seit dem Frühjahr ist der neue Spot von ifz, DVR und der Agentur Ridder Werke zum Thema Motorradsicherheit online. Darin geht es um die Konzentration auf das Wesentliche. Die fehlt häufig im Straßenverkehr, denn Emotionen lassen sich unterwegs oftmals nur schwer kontrollieren. Dies bringt der Clip mit Emojis rüber, den allgegenwärtigen gelben Gesichtern für jede Gefühls - und Lebenslage. Die im Spot visualisierten typischen und emotionsgeladenen Alltagssituationen verdeutlichen die große Gefahr der Ablenkung im Straßenverkehr. Nahezu jeder wird sich in mindestens einer der gezeigten Situationen wiederfinden. Auf diese Weise soll für mehr Verständnis und Partnerschaft zwischen allen Verkehrsteilnehmern geworben werden. Für die Verantwortlichen ist es der zweite »OttoCar« in zwei Jahren. ifz-Forschungsleiter Matthias Haasper meinte dazu: »Es ist natürlich ein toller Erfolg und Bestätigung unserer täglichen Arbeit.« Zu sehen ist der Clip auf www.ifz.de.

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren