Umfrage zum Thema Erste-Hilfe-Kenntnisse

Autofahrer bei Motorradunfällen oft überfordert

Einer Befragung des Portals AutoScout24 zufolge fühlen sich nur 17 Prozent der Autofahrer in der Lage, kompetente Erste Hilfe zu leisten. Besonders groß ist die Überforderung, wenn es um die Versorgung verletzter Motorradfahrer geht.

Der Online-Automarkt AutoScout24 hat 1000 Autofahrer zu ihren Erste-Hilfe-Fähigkeiten befragt. Das Ergebnis ist nicht besonders ermutigend. Insgesamt gaben nur 17 Prozent der befragten Autohalter an, in jeder Hinsicht kompetent Erste Hilfe leisten zu können.

Während sich noch vergleichsweise viele Autofahrer zutrauen, Erste-Hilfe-Leistungen wie Stabile Seitenlage (70 %), Verband anlegen (54 %) oder Herzdruckmassage und Mund-zu-Mund-Beatmung durchführen (jew. 49 %), zutrauen, ist die Verunsicherung bei verunfallten Motorradfahrern besonders groß. Nur 26 Prozent der Befragten stimmten der Aussage »Ich bin in der Lage zu entscheiden, ob der Helm bei einem verunglückten Motorradfahrer ab muss oder nicht« zu.

Zwei Prozent der Befragten gaben zudem zu, überhaupt kein Wissen über Notfallmaßnahmen am Unfallort zu besitzen. Sie wollten sich aber zeitnah entsprechende Kenntnisse aneignen. Im Gegensatz zu einem weiteren Prozent, das ebenfalls keinerlei Kenntnisse besaß, jedoch angab »leider habe ich keine Zeit/Lust, mir dieses Wissen anzueignen«.

Nachdem die Umfrage dezidiert nur unter Autofahrern durchgeführt wurde, wäre es natürlich interessant, wie es um die Erste-Hilfe-Kenntnisse der Motorradfahrer selbst bestellt ist. Vor allem, wenn es darum geht, etwa einem verunfallten Kollegen den Helm abzunehmen…

Umfrage zum Thema Erste Hilfe
»Stellen Sie sich eine Situation vor, in der Sie Erste Hilfe leisten müssten. Welche der folgenden Aussagen treffen auf Sie zu?«

 

Gesamt

18 – 29 Jahre

30 – 39 Jahre

40 – 49 Jahre

50 – 65 Jahre

Ich bin sicher, dass ich meine Warnweste auf Anhieb finde

84%

78%

84%

82%

87%

Ich bin sicher, dass ich meinen Erste-Hilfe-Koffer auf Anhieb finde

83%

76%

79%

84%

85%

Ich weiß, wie man eine Unfallstelle sachgerecht absichert

75%

73%

70%

75%

78%

Ich könnte ein Opfer sachgerecht in die stabile Seitenlage bringen

70%

70%

61%

70%

74%

Ich bin in der Lage, einen sachgerechten Verband anzulegen und Blutungen zu stoppen

54%

64%

51%

57%

49%

Ich bin der Lage, die Atmung eines Unfallopfers sachgerecht zu kontrollieren

52%

57%

54%

52%

47%

Ich bin in der Lage, eine sachgerechte Mund-zu-Mund-Beatmung vorzunehmen

49%

51%

51%

46%

49%

Ich bin in der Lage, eine sachgerechte Herzdruckmassage vorzunehmen

49%

56%

52%

47%

44%

Ich bin in der Lage zu entscheiden, ob der Helm bei einem verunglückten Motorradfahrer ab muss oder nicht

26%

35%

22%

24%

25%

Nichts davon trifft auf mich zu – aber ich verspreche, mir dieses Wissen möglichst bald anzueignen

2%

2%

2%

2%

3%

Nichts davon trifft auf mich zu – leider habe ich keine Zeit/Lust, mir dieses Wissen anzueignen

1%

0%

1%

1%

1%

Alles davon trifft auf mich zu – ich bin jederzeit in der Lage, Erste Hilfe zu leisten

17%

18%

14%

19%

16%

Quelle:
www.autoscout24.de. Basis: repräsentative Stichprobe von 1.001 Autohaltern im Juni 2018; Alle Angaben in Prozent; Mehrfachantworten waren möglich.

Collage auf Basis einer Produktabbildung der Leina Werke GmbH

Anzeige

Weitere 2019er Modelle

Vom 3. bis 7. Oktober 2018 fand in Köln die Motorradmesse INTERMOT statt. Neue Motorräder, überarbeitete Modelle und Trends im Überblick. Alle → INTERMOT News

Anzeige

Suche im News-Archiv

TF-Sonderhefte

Motorrad-Paradies Alpen
10 Traumstrecken, die schönsten Pässe, Touringtipps für Motorradfahrer.  Mehr


50 Jahre Kawasaki
Rückblick auf 50 Jahre Kawasaki in Deutschland: Meilensteine, Motorräder, Menschen. Mehr


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie Tipps zu Technik und Recht. Mehr


Honda Spezial
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke. Mehr


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer. Mehr


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait. Mehr

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren