Bennelli Week Preview

Benelli Week lebt wieder auf

Der Motorradhersteller Benelli entdeckt die eigene Tradition wieder und lässt mit der Benelli Week das jährliche Treffen der »Benellisti« wieder aufleben. Das Come Together soll vom 10. bis 16. September in Pesaro stattfinden.

In Zeiten globaler Produktionsketten und weltumspannender Eigentumsverhältnisse sind Marken in Gefahr, beliebig zu werden. Die Rückversicherung auf die eigene Historie gewinnt in diesem Zusammenhang an Bedeutung bei der Ausbildung der Markenidentität und ist ein wichtiger Referenzraum für den Dialog mit dem Kunden.

Das hat man auch beim italienischen Traditionshersteller Benelli erkannt. Seit 2005 im Besitz der chinesischen Qianjiang Group, steht das Unternehmen wirtschaftlich wieder auf gesunden Beinen. Mit der aktuellen Modellpalette, hauptsächlich angesiedelt im wenig prestigeträchtigen unteren und mittleren Hubraumsegment, konnte die Marke allerdings noch nicht wieder an ihren alten Glanz anknüpfen. Seit seiner Gründung im Jahr 1911 schuf sich das Unternehmen einen Ruf als Marke sportlicher Motorräder weit über Italien hinaus. Mit dem ersten in Serie produzierten Sechszylinder der Benelli 750 Sei sorgte das Unternehmen 1974 für großes Aufsehen, auch internationale Motorsporterfolge gehen auf das Konto des Herstellers aus Pesaro.

Diese Traditionslinie soll nun wieder aufgenommen werden. Mit der Benelli Week lebt das früher regelmäßig durchgeführte Jahrestreffen der »Benellisti« wieder auf. Im Zeitraum vom 10. bis 16. September 2018 werden hunderte Benelli-Fans mit ihren Maschinen in Pesaro, dem Geburtsort der Marke und Unternehmenssitz bis heute, erwartet. Gewidmet ist die Zusammenkunft dem dreifachen italienischen Staatsmeister Dorino Serafini.

Während der Benelli Week 2018 stehen zahlreiche Ausfahrten auf dem Programm. Die Fahrer erwarten fahrerisch reizvolle Strecken und attraktive Städte wie Urbino, Tavullia, Gradara und Mondolfo. Unterwegs sollen auch verschiedene bekannte Motorradmuseen besucht werden. Jeden Abend wird es eine spezielle Veranstaltung im Benelli Museum in Pesaro geben.

Höhepunkt der Benelli Week wird das Wochenende sein. Der Samstag, 15. September 2018, beginnt mit einer Ausfahrt zum Schloss Mondavio und endet mit einer Spezialveranstaltung im Benelli Museum. Am Sonntag, 16. September 2018, findet die traditionelle Tour »The Music of the Motorcycle« statt – exklusiv für alle vor 1965 gebauten Motorräder aller Marken.

Weitere Informationen

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

TF-Sonderhefte

Motorrad-Paradies Alpen
10 Traumstrecken, die schönsten Pässe, Touringtipps für Motorradfahrer.  Mehr


50 Jahre Kawasaki
Rückblick auf 50 Jahre Kawasaki in Deutschland: Meilensteine, Motorräder, Menschen. Mehr


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie Tipps zu Technik und Recht. Mehr


Honda Spezial
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke. Mehr


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer. Mehr


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait. Mehr

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren