Ilya Mikhalchik und und Bastien Mackels Superbike IDM 2018

BMW dominiert Superbike IDM 2018

Mit der S 1000 RR stellt BMW nicht nur das Motorrad des neuen IDM-Superbike-Meisters Ilya Mikhalchik, es gingen sogar alle drei Spitzenplätze der höchsten Wertungsklasse an Piloten des Supersportlers aus München.

Noch kurz vor der Saison 2018 schien die Superbike IDM, immerhin höchstes Prädikat im deutschen Straßenrennsport, keine Zukunft mehr zu haben. Gerade hatte das Motorrad Action Team, einer Business Unit der Motor Presse Stuttgart, die Serie nach jahrelangem Niedergang zur Saison 2017 übernommen, da entzog der Industrieverband Motorrad (IVM) seine Unterstützung. Branchenweit ging man vom Ende der traditionsreichen Rennserie aus. Die neuen Promoter machten trotzdem weiter, und ihr Durchhaltewillen wurde in der gerade abgelaufenen Saison sogar durch einen leichten Besucherzuwachs belohnt.

Gefahren wir die Superbike IDM derzeit in drei Klassen: Superbike 1000, Supersport 600, Supersport 300 und Sidecar. Hinzukommen Extrapokale in Form des Suzuki GSX-R 1000 Cups, der Superstock 600 sowie des Twin Cup. Die Motorräder in allen Klassen sind sehr seriennah.

Superbike 1000

Eigentlich konnten die Piloten der höchsten Wertungsklasse das letzte Rennen der Saison in Hockenheim ruhig angehen. Die ersten drei Plätze waren schon vor dem Finale in festen Händen. Dennoch gönnte sich der designierte Superbike-Meister 2018 Ilya Mikhalchik noch einen Tagessieg. Der zweite Rang ging an Bastien Mackels, Platz drei sicherte sich Julian Puffe. Alle drei Top-Piloten waren auf der BMW S 1000 RR unterwegs.

Supersport 600

Im 15. Jahr seiner Motorsportkarriere holte sich Max Enderlein vom Team Freudenberg mit dem Gesamtsieg in der IDM Supersport 600 seinen ersten internationalen Titel. Auf den Rängen folgen Daniel Rubin und Marc Buchner. Mit zwei Ausnahmen auf den hinteren Rängen starteten in dieser Klasse alle Fahrer auf der Yamaha YZF-R6.

Supersport 300

Der erst 17-jährige Toni Erhard (KTM RC 390 R) aus Schwarzenbach krönte eine fast perfekte Saison mit dem Titelgewinn in Hockenheim. Mit 17 Punkten Vorsprungs setzte er sich vom Zweitplatzierten Dion Otten (Honda CBR 500 R) klar ab. Auf Rang 3 folgt Victor Steeman (KTM RC 390 R).

Endstand Superbike IDM 2018 | Klasse Superbike 1000

Rang

Name

Nat

Motorrad

Team

Punkte

1

Ilya MIKHALCHIK

UKR

BMW S 1000 RR

Alpha Racing Van Zon BMW

314

2

Bastien MACKELS

BEL

BMW S 1000 RR

wilbers-bmw-racing

283

3

Julian PUFFE

DEU

BMW S 1000 RR

Alpha Racing Van Zon BMW

203

4

Dominic SCHMITTER

CHE

Suzuki GSX-R 1000

HPC-Power-Suzuki Racing

137

5

Stefan KERSCHBAUMER

AUT

Yamaha R1-M

MPB Racing

131

6

Toni FINSTERBUSCH

DEU

Suzuki GSX-R 1000

Team Suzuki Mayer

125

7

Pepijn BIJSTERBOSCH

NLD

BMW S 1000 RR

k.A.

119

8

Jan HALBICH

CZE

Kawasaki ZX-10R

Kawasaki Schnock Team Motorex

105

9

Daniel KARTHEININGER

DEU

Yamaha R1-M

MPB Racing

95

10

Bobby BOS

NLD

Yamaha R1-M

k.A.

74

Foto: Ilya Mikhalchik (l.) und Bastien Mackels nach dem Finale in Hockenheim. © BMW Motorrad

Weitere Informationen

Anzeige

+++ INTERMOT 2018 + News + Modelle + Trends +++

Vom 3. bis 10. Oktober 2018 findet in Köln die Motorradmesse INTERMOT statt. Neue Motorräder, überarbeitete Modelle und Trends im Überblick. Alle → INTERMOT News

Anzeige

Suche im News-Archiv

TF-Sonderhefte

Motorrad-Paradies Alpen
10 Traumstrecken, die schönsten Pässe, Touringtipps für Motorradfahrer.  Mehr


50 Jahre Kawasaki
Rückblick auf 50 Jahre Kawasaki in Deutschland: Meilensteine, Motorräder, Menschen. Mehr


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie Tipps zu Technik und Recht. Mehr


Honda Spezial
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke. Mehr


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer. Mehr


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait. Mehr

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren