BMW Motorrad Concept R18

BMW Motorrad Concept R18

Im Rahmen des noblen Klassikertreffens Concorso d’Eleganza am Comer See hat BMW das Konzeptbike R18 gezeigt. Der Cruiser wird angetrieben vom neuen 1800-Kubik-Boxer.

Nachdem BMW Motorrad zunächst einmal die Customizer ihre Ideen rund um den neuen, etwa 1800 Kubukzentimeter großen Boxer verwirklichen ließ, hat der Hersteller nun selbst ein Konzeptbike mit dem 1800er Aggregat auf die Räder gestellt.

Concorso d’Eleganza Villa d’Este
Alljährlich treffen sich die Besitzer hochwertiger historischer Automobile und Motorräder mit ihren Fahrzeugen im Luxushotel Villa d’Este am Comer See. Höhepunkt ist jeweils die Prämierung des schönsten Fahrzeugs. Die Veranstaltung geht zurück bis aufs Jahr 1929, als in den Gärten der Villa erstmals Neuentwicklungen der Automobilindustrie präsentiert wurden. Seit 2002 steht der Concorso d’Eleganza unter der Schirmherrschaft der BMW Group Classic ist jedoch weiterhin markenoffen. Info

BMW Motorrad Concept R18
9 Bilder
BMW Motorrad Concept R18

  BMW Motorrad Concept R18: Details und Designprozess

Die Concept R18 greift typische Elemente klassischer BMW-Motorräder auf: Boxermotor, Schleifenrahmen, freiliegende Kardanwelle und tropfenförmiger Tank mit schwarzer Lackierung und handgezogenen weißen Kontrastlinien.

Wie ein Custom Bike ist die Maschine stark reduziert. »Die größte Herausforderung im Motorradbau ist, ohne Abdeckungen alles sichtbar zu machen. Jedes Teil hat eine funktionale Aufgabe. Diese absolut ehrliche Herangehensweise trauen sich nicht viele«, sagt Bart Janssen Groesbeek, Designer des Konzeptbikes.

Konzept Bikes rund um den Boxer R18
Die von BMW Motorrad realisierte Concept R18 ist der dritte öffentlich gezeigte Entwurf mit dem rund 1800 Kubikzentimeter großen, luft-/ölgekühlten Boxer. Zuvor hatten bereits Custom Works ZON und Revival Cycles Gelegenheit, ihre Vorstellungen eines Cruisers mit dem Mega-Aggregat in kühnen Kreationen zu verwirklichen.

Komplett frei von Elektronik und mit einem Solex Doppel-Vergaser ausgestattet, ist die Concept R18 noch recht weit von einem Serienmotorrad entfernt. Dass BMW den großen Boxer zeitnah auf den Markt bringen wird, daran lässt der Hersteller jedoch keinen Zweifel. »Mit diesem Traumbike präsentieren wir unsere Vorstellung eines emotionalen und authentischen Angebotes von BMW Motorrad für das große Cruiser Segment«, sagte Dr. Markus Schramm, Leiter BMW Motorrad, bei der Präsentation.

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren