Honda Vierzylinder Adventure Bike

Gerüchteküche

Bringt Honda ein Adventure Bike mit Vierzylinder?

Jüngst beim Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum eingereichte Designskizzen legen den Schluss nahe, dass bei Honda die Arbeiten an einem Adventure Bike mit Vierzylinderantrieb weit fortgeschritten sind.

Den sportlichen Vierzylinder eines Straßenmotorrades als Antrieb für eine Maschine mit Adventure-Optik nutzen? Dieses nur auf den ersten Blick widersprüchliche Konzept haben bereits BMW mit der S 1000 XR sowie Kawasaki mit der 1000er Versys sehr erfolgreich umgesetzt.

Dass die hochbeinig wirkenden Maschinen sich mit ihren kleinen Rädern nur onroad wohlfühlen, tut ihrer Beliebtheit keinen Abbruch. Ähnlich wie bei den SUV im Pkw-Bereich geht es auch bei diesen Fahrzeugen um einen Lifestyle, nicht um echte Geländeambitionen ihres Eigentümers.

In diesem Segment will nun offenbar auch Honda Fuß fassen. Beim Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) eingereichte Designskizzen zeigen ein Motorrad mit den typischen Attributen eines straßenorientierten Adventure Bikes mit Halbschalenverkleidung, breitem Lenker, hochliegendem Heck-Fender und verhältnismäßig langen Federelementen.

Das Größenverhältnis der Gussräder zum Rest der Maschine lässt auf einen straßentypischen Durchmesser von 17 Zoll schließen.

Der in den Skizzen ausgeführte Entwurf ähnelt stark der CB4X Concept, einem Konzeptbike, das vom Honda Design-Studio Rom für die EICMA 2019 entworfen worden war. Bei der CB4X Concept kommt der auch in dem jüngst patentierten Design zu erkennende Vierzylindermotor der aktuellen CBR 650 R zum Einsatz.

Mit dieser Wahl würde sich Honda hubraummäßig deutlich unterhalb der Mitbewerber positionieren – oder einen eigenen Weg in Richtung zu mehr Agilität gehen, wozu auch der leicht Supermoto-inspirierte Look passen würde. Es ist aber genauso denkbar, dass das gezeigte Aggregat nur als allgemeine Visualisierung eines Reihenvierzylinders dient, und für eine mögliche Serienversion der potente Vierling aus der CBR 1000 R angedacht ist.

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren