Custombike-Show 2020 Bad Salzuflen Preview

4. bis 6. Dezember in Bad Salzuflen

Custombike-Show 2020 soll stattfinden

Nach den zahlreichen Messeabsagen der letzten Zeit gibt es jetzt einen Lichtblick. Die weltgrößte Custombike-Messe in Bad Salzuflen soll nach zähen Verhandlungen nun doch stattfinden.

Für den Zeitraum vom 4. bis 6. Dezember 2020 ist im ostwestfälischen Bad Salzuflen die 16. Auflage der Custombike-Show geplant, die nach Aussage des Veranstalters weltgrößte Messe für umgebaute Motorräder.

Rund 300 Firmen haben ihr Kommen bereits zugesagt. Auf 28.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche in vier Hallen des Messezentrums werden nicht nur jede Menge individualisierte Maschinen zu sehen sein, traditionell werden auf der Messe, die in den vergangenen Jahren jeweils rund 30.000 Besucher anzog, auch Bekleidung, Tuning-Parts und Accessoires gezeigt.

Nachdem das Go zur Custombike-Show 2020 nun gefallen ist, haben die Macher des Projektteams rund um Björn Meißner und Timon Weber nur knapp fünf Monate Zeit, die Messe auf die Beine zu stellen. »Nun hoffen wir darauf, dass unser Mut in solchen Zeiten belohnt wird und uns die Behörden nicht zu viele Restriktionen mit auf den Weg geben«, sagt Meißner.

Custombike-Show 2020 vom 4. bis 6. Dezember in Bad Salzuflen
Freitag: 12.00 – 20.00 Uhr
Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag: 10.00 – 17.00 Uhr

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren