Zwei neue Touren

Edelweiss für Selbstfahrer

Edelweiss Bike Travel erweitert sein Programm an Selbstfahrertouren von vier auf sechs. Neu sind die Touren in die Westalpen und in die Toskana.

Zwei neue Selbstfahrertouren hat Edelweiss Bike Travel (www.edelweissbike.com) zwischen Mai und Oktober ins Programm gehoben. Die eine führt über schweizerische und französische Alpenpässe bis nach Grenoble und zurück (ab 1370 €), die zweite durch die italienischen Alpen in die Toskana bis Pitigliano und retour (ab 1870 €). Start- und Endpunkt ist jeweils jeweils die Edelweiss-Zentrale in Mieming/A. Selbstfahrertouren heißt, man fährt ohne Reiseleiter, bestimmt den Abfahrtstag und die Hotelkategorie. Edelweiss organisiert Route, Übernachtungen und das Leihmotorrad. Die weiteren Selbstfahrertouren sind Tourenzentrum Tirol, Faszination Dolomiten, Europas schönste Straßen und Stelvio – König der Alpen.

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren