Wilbers Fahrwerkskit für BMW R nineT Urban GS | Höherlegung und Tieferlegung möglich

Endurofahrwerk für BMW Urban GS

Echtes Endurofeeling auf der R nineT Urban GS verspricht ein in verschiedenen Ausführungen lieferbarer Fahrwerkskit von Wilbers.

Mit ihrem Design weckt die Urban GS Erinnerungen an die legendäre R 80 G/S, das Farbschema verweist gar auf die Paris-Dakar-Variante dieser Urmutter aller Reiseenduros. Doch bei näherer Betrachtung der technischen Basis ist die aktuelle Maschine eher urban als GS.

Der Geländeeignung ein wenig auf die Sprünge helfen will nun Fahrwerksspezialist Wilbers mit einem Höherlegungskit. Dabei geht Wilbers ans Eingemachte. Die konventionelle Telegabel erhält längere Standrohre. Und anstelle des serienmäßigen Innenlebens mit freiliegender Feder und separater Dämpfungshydraulik kommt ein Cartridge-Kit zum Einsatz.

Das bedeutet, dass die Funktionen Federung und Dämpfung in einer geschlossenen Einheit realisiert werden. Der durch den Umbau am Vorderrad gewonnene Federweg (140 statt 125 Millimeter) mag zunächst bescheiden klingen. Doch der Kunde erhält die Möglichkeit, Zug- sowie Druckstufe und Federvorspannung anzupassen. Zudem verspricht Wilbers eine verbesserte Durchschlagresistenz und ein sensibleres Ansprechverhalten.

Die volle Einstellbarkeit zählt auch zu den Vorzügen des im Kit enthaltenen Monoshocks. Zudem wächst der Federweg am Hinterrad von 140 auf satte 230 Millimeter. Die Sitzhöhe erhöht sich damit um 70 auf stattliche 920 Millimeter.Wilbers bietet den Kit auch zur reinen Aufwertung des Fahrwerks mit originalen respektive geringfügig erhöhten Federwegen an. Eine Variante zur Tieferlegung ist ebenfalls verfügbar. Die Kits sollen auch für die Modellvariante R nineT Scrambler passen. Die Preise liegen je nach gewählter Ausführung um die 1950 Euro. Weitere Informationen

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren