WP-Fahrwerk

Fahrwerksverbesserungen von WP

Die KTM-Tochter WP Suspension baut sein Angebot an innovativer Fahrwerkstechnologie aus. Im April kommen neue Gabeln und Federbeine für den Einsatz auf der Straße oder im Gelände in den Handel.

Apex Pro und Xplor Pro, so heißen die neuen Produkte, die WP Suspension für Straßen- und Geländemotorräder entwickelt hat. Apex Pro besteht aus einer Cartridge-Gabel und dem Federbein 6746 mit Ausgleichsbehälter. Es bietet neben der Federvorspannung eine Verstellung der Zugstufendämpfung und der Druckstufendämpfung im High- und Low-Speed-Bereich. Die Cartridge-Gabel 6500 ist ebenfalls voll einstellbar. Erhältlich sind die Teile bereits für Yamaha MT-09 und KTM 790 Duke, BMW, Kawasaki und andere sollen folgen.Erst mal nur für die KTM 790 Adventure gibt es das Federbein Xplor 6746 und die Cartridge-Gabel Xplor Pro 7548 mit der so genannten Cone-Valve-Technologie. Die soll ein außergewöhnlich feinfühliges Ansprechverhalten in allen Fahrsituationen erlauben. Gabel und Bein sind voll einstellbar.

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren