Französische Rasthöfe mit Biker-Angeboten

Service und Teileverkauf

Französische Rasthöfe mit Biker-Angeboten

Eine wachsende Zahl von Autobahn-Raststätten in Frankreich wendet sich mit speziellen Angeboten an Motorradfahrer.

Weil sechs Prozent der Autobahn-Nutzer in Frankreich Motoradfahrer sind, gibt es ab sofort an einigen Rasthöfen spezielle Service-Ecken für Biker.

Trockenmöglichkeiten für Helme und Bekleidung, ein Aufenthaltsraum für Gruppen oder Kleinteileverkauf vom Grossisten Dafy, der etwa Polo oder Louis in Deutschland entspricht, zählen zum Service. Das Angebot konzentriert sich zunächst auf die Strecken der Betreiber APRR und AREA im Südosten des Landes.

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren