Für die Feuerwehr

Auf der jüngst zu Ende gegangenen RETTmobil 2019, einer Messe für Behörden- und Einsatzfahrzeuge n Fulda, präsentierte BMW eine F 750 GS für die Feuerwehr.

Im Bereich der zweirädrigen Einsatzfahrzeuge für deutsche Behörden nimmt BMW praktisch eine Monopolstellung ein. Dabei umfasst das Einsatzspektrum nicht nur Zoll und Polizei sondern mittlerweile auch die Feuerwehr. Ein Beispiel liefert die jüngst vorgestellte F 750 GS. Zu ihrer optischen Ausstattung zählen neben der Folierung im Design der Werksfeuerwehr München mehrere LED-Blitzkennleuchten und eine LED-Rundumkennleuchte, jeweils umschaltbar zwischen den Farben Blau und Gelb. Gesteuert werden die gesamte Licht- und Tonfolgeanlage über kompakte Bedieneinheiten am Lenker. Der Fahrer sitzt auf einem Einzelsitz mit Funkkasten. In dem lassen sich sämtliche Endgeräte transportsicher verstauen und sind im Bedarfsfall sofort griffbereit. Weitere Utensilien wie der handliche Feuerlöscher finden in den beiden Koffern Platz.

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren