Harley-Davidson Battle of the Kings 2020

Das Finale läuft

Harley Battle of the Kings 2020

Die Harley-Davidson Battle of the Kings 2020 geht in ihre letzte Runde. Custom-Fans rund um den ganzen Globus können noch bis zum 31. März in einem Online-Voting den besten Sportster-Umbau küren.

Vertragshändler aus aller Herren Länder beteiligen sich an der von Harley-Davidson ausgerufenen Battle of the Kings. Die diesjährige Aufgabe lautete, auf Basis einer aktuellen Sportster einen unverwechselbaren Umbau zu erschaffen.

Naked Bikes, Streetfighter, Chopper, Flattracker und Sportler haben die kreativen Bastler aus dem zeitlosen Motorrad gezaubert.

Nun treten die 15 Finalisten, die in nationalen Votings ermittelten »Custom Kings«, zum großen Show-down an. Per Online-Voting wird der globale »King of Kings« gekürt. An der Wahl teilnehmen darf jeder, der sich online mit Namen und E-Mail-Adresse registriert. Der Sieger wird am 8. April bekanntgegeben.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren