Harley-Davidson FXDR 114 Power Cruiser

Harley-Davidson zeigt 2019er Neuheiten

Harley-Davidson hat bereits erste Neuheiten für das Modelljahr 2019 bekanntgemacht. Neben technischen Updates für den Modellbestand wird es mit der FXDR 114 einen neuen Power-Cruiser geben.

Power-Cruiser FXDR 114

Harley möchte mit der FXDR 114 Fahrer ansprechen, die einen dynamischen Fahrstil pflegen. Dementsprechend bedient sich das Design der Maschine verschiedener Elemente von Drag Racing Bikes. Hierzu zählen die langgezogene Fahrzeugsilhouette, die kleine Lenkerverkleidung, das kurze Heck mit Einzelsitz sowie der extra fette 240er Hinterreifen. Durch einen technischen Gag soll die Walze während der Fahrt noch besser zur Geltung kommen: Das kleine Schutzblech federt mit und fällt somit weniger auf.

Die FXDR 114 baut auf dem Softail-Chassis auf, die Ziffer 114 steht für den Milwaukee-Eight 114 Motor, der die Maschine antreibt. Damit hat Harley-Davidson dem als Power-Cruiser klassifizierten Motorrad sein derzeit stärkstes Aggregat spendiert. 160 Newtonmeter drückt der 114 Kubikzoll (1868 cm3) große Twin bei 3.500 U/min auf die Rolle.

Der Fahrdynamik sollen speziell abgestimmte Federelemente – inklusive USD-Gabel – ebenso zugute kommen wie diverse Leichtbauteile. Zum Einsatz kommt Verbundwerkstoff für die Kotflügel sowie Leichtmetall für Schwinge, Räder und Heckrahmen.

Die Harley-Davidson FXDR 114 soll bereits ab Oktober zum Basispreis von 24.595 Euro verfügbar sein.

Harley-Davidson CVO Modelle 2019
1 Bilder

  Die Sondermodelle der hauseigenen Customschmiede CVO für das Modelljahr 2019: CVO Road Glide, CVO Street Glide und CVO Limited (von links).

Technische Updates und neue CVO-Modelle

Harley-Davidson wird den hubraumstarken Milwaukee-Eight 114 Motor im Modelljahr 2019 für zusätzliche Fahrzeuge anbieten. Für die Tourerpalette wird das überarbeitete Infotainment-System Boom! Box erhältlich sein. Haptik und Benutzeroberfläche sollen sich stärker am Look and Feel von Tablets orientieren. Das System ist mit Apple CarPlay kompatibel.

Die hauseigene Custom-Abteilung CVO (Custom Vehicle Operations) hat drei neue, in limitierter Stückzahl gefertigte Sondermodelle entwickelt. Die CVO Limited ist ein luxuriös ausgestatteter Langstreckentourer, die CVO Street Glide versteht sich als extravagante Bagger-Interpretation und die CVO Road Glide will ihre Passagiere komfortabel über endlose Highways befördern.

Interrnationale Motorradmessen im Herbst 2018
Erstmals zu sehen sein dürften die 2019er Modelle von Harley-Davidson auf der Motorradmesse Intermot in Köln (3. – 7. Oktober). Man darf gespannt sein, ob die Motor Company dort oder auf der rund einen Monat später in Mailand stattfindenden Eicma noch weitere Neuheiten präsentiert.

Weitere Informationen

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

TF-Sonderhefte

Motorrad-Paradies Alpen
10 Traumstrecken, die schönsten Pässe, Touringtipps für Motorradfahrer.  Mehr


50 Jahre Kawasaki
Rückblick auf 50 Jahre Kawasaki in Deutschland: Meilensteine, Motorräder, Menschen. Mehr


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie Tipps zu Technik und Recht. Mehr


Honda Spezial
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke. Mehr


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer. Mehr


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait. Mehr

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren