Harley-Davidson Helme 2020: Modularhelm Sport Glide 2-in-1 Helmet und Jethelm Bootlegger’s Pass

Jet-, Modular- und Integralhelm

Harley-Helme für die Saison 2020

Harley-Davidson hat sein Angebot an Motorradhelmen für die aktuelle Saison überarbeitet. Neben dem bekannten Bestseller Bootlegger’s Pass gibt es den neuen Modularhelm Sport Glide sowie eine überarbeitete Version des Integralhelms mit Audioausstattung.

Mit dem »Bootlegger’s Pass« hat Harley-Davidson einen Jethelm im Programm, der mit Lederbordüre und dem seitlich aufgebrachten historischen Oak-Leaf-Logo den derzeitigen Retro-Trend perfekt bedient. Aufgrund seiner großen Beliebtheit bleibt dieser Helm unverändert im Programm.

Neu hingegen ist der »Sport Glide 2-in-1 Helmet«. Der Modularhelm lässt sich durch das Abnehmen der Gesichtsmaske in einen Jethelm verwandeln. Der Sport Glide ist in drei Farben aktueller Harley-Davidson-Modelle erhältlich.

Überarbeitet präsentiert sich der Integralhelm »Boom! Audio Full-Face Helmet«. Er verfügt über ein integriertes 30K-Bluetooth-Kommunikationssystem inklusive Kopfhörern und Mikrofon sowie UKW-Radio. Kabellos lässt er sich mit Smartphone und Navi koppeln. Die Kommunikation zwischen Fahrer und Sozius ist ebenso möglich wie der Austausch mit bis zu 16 anderen Nutzern in einer Mesh-Gruppe in bis zu zwei Kilometern Entfernung.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren