H.E. Studt: »100 Alpenpässe mit dem Motorrad«

Beide Bände neu aufgelegt

Heinz E. Studt: 100 Alpenpässe

Gebirgsprofi Heinz E. Studt hat seine beiden Standard-Reiseführer für die Alpen aktualisiert, überarbeitet und erweitert.

Heinz E. Studt hat seine Klassiker »100 Alpenpässe mit dem Motorrad« und »100 neue Alpenpässe mit dem Motorrad« aktualisiert und erweitert. Auch wenn die Titel praktisch identisch klingen, geht der Motorradreisejournalist die Sache unterschiedlich an. »100 neue Alpenpässe mit dem Motorrad« behandelt in erster Linie die bekannten Klassiker in Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich und der Schweiz.

Das andere Buch kümmert sich eher um die unbekannten Pässe. So oder so stellt Studt die Straßen in Wort und Bild ausgiebig vor inklusive Höhenprofil, Streckenlänge, Anzahl der Kehren u.v.m. Dazu kommen jeweils zehn Vorschläge, in denen viele der beschrieben Pässe für Rundtouren zusammengefasst sind.

► H.E. Studt: »100 Alpenpässe mit dem Motorrad« 286 Seiten, Taschenbuch, 16,5 x 23,5 cm, Bruckmann-Verlag, 29,99 €

► H.E. Studt: »100 neue Alpenpässe mit dem Motorrad«, 286 Seiten, Taschenbuch, 16,5 x 23,5 cm, Bruckmann-Verlag, 29,99 €

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren