Ex-Touratech-Chef Herbert Schwarz leitet Entwicklung bei Büse

Ex-Touratech-Chef

Herbert Schwarz leitet Entwicklung bei Büse

Der Motorradbekleidungs- und -zubehörhersteller Büse verzeichnet einen prominenten Neuzugang. Seit 15. August leitet Herbert Schwarz die Entwicklungsabteilung des Unternehmens.

Seit mehr als drei Jahrzehnten ist die Heino Büse MX Import GmbH aus Roetgen eine feste Größe im deutschen und europäischen Markt für Motorradbekleidung und -zubehör. Büse beliefert den Fachhandel mit hochwertigen Fremd- und Eigenmarken.

Zum 15. August verzeichnet das Unternehmen einen prominenten Neuzugang. Herbert Schwarz wird ab sofort die Produktentwicklung bei Büse leiten. Schwarz, der unlängst seinen 60. Geburtstag feierte, bringt jahrzehntelange Erfahrung und einen vielschichtigen Blick auf das Thema Motorradzubehör mit. Seit über 40 Jahren ist Herbert Schwarz als Motorradreisender auf allen Erdteilen unterwegs. Mehr als 25 Jahre leitete er den von ihm gegründeten Motorradzubehörhersteller Touratech. Die letzten zwei Jahre war er als Chefredakteur des TOURENFAHRER tätig.

»Mit dem Motorrad zu reisen ist seit über 40 Jahren meine Leidenschaft und die daraus gewonnen Erfahrungen in neue Produkte einzubringen, ist mein Antrieb für meine neuen Aufgaben bei Büse«, beschreibt Schwarz seine Motivation.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren