Reisegepäck Mongolei

Hohes Suchaufkommen

Ein guter Zentner Gepäck muss noch verstaut werden. Jede Menge warme Sachen natürlich, aber auch einige Köstlichkeiten für einen alten Freund in der Mongolei.

55 Kilogramm ist die Zahl des Abends. Wahrscheinlich waren auch genauso viele Kilometer nötig, um Klamotten und Ausrüstung im ganzen Haus zusammen zu suchen und in drei Taschen zu komprimieren.

Wenn ich bedenke, dass Helm, Thermokombi, Iso-Matte und Stativ schon in der Mongolei sind. Rollkoffer, Rolle und Fotorucksack sind auch ohne die genannten Zutaten komplett ausgereizt.

Und es ist erstaunlich, wo die Dinge auftauchen. Die erste Reise im Jahr ist immer etwas aufwendiger, denn zwischen dem, wo Sachen sein sollten und wo sie tatsächlich sind, dazwischen klaffen doch erhebliche Lücken in der Erinnerung.

Was noch im Koffer fehlt, sind Salami, Käse am Stück und Bauchspeck, das hat sich René gewünscht. Mongoleifahrer vergangener Jahre kennen René sicher noch, er hat in früheren Zeiten das Oasis betrieben. Vor circa zwei Jahren hat er ein neues Hostel, die River Point Lodge, eröffnet. René nach all den Jahren wiederzusehen, wird sicherlich ein Ereignis. Aber morgen gilt es die erste Hürde der Reise zu nehmen – die Gepäckaufgabe am Flughafen. Übergepäck ist zwar bestellt, aber die Damen am Schalter haben noch keine Ahnung von den Dimensionen.

Zurück zum Blog

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

TF-Sonderhefte

Motorrad-Paradies Alpen
10 Traumstrecken, die schönsten Pässe, Touringtipps für Motorradfahrer.  Mehr


50 Jahre Kawasaki
Rückblick auf 50 Jahre Kawasaki in Deutschland: Meilensteine, Motorräder, Menschen. Mehr


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie Tipps zu Technik und Recht. Mehr


Honda Spezial
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke. Mehr


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer. Mehr


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait. Mehr

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren