Honda Rebel, Modell 2020

Modellpflege im Detail

Honda Rebel 2020

Honda hat den beliebten Einsteiger-Cruiser fürs kommende Modelljahr überarbeitet. Fahrwerk und Antriebsstrang erhielten ebenso Updates wie die Beleuchtungsanlage.

Mit ihrem 471 Kubikzentimeter großen Parallel-Twin, der rund 46 PS bei 8500 Umdrehungen leistet, ist die Honda Rebel perfekt auf die Anforderungen von Inhabern des Führerscheins A2 ausgelegt.

Der Modelljahrgang 2020 der Honda Rebel verfügt nun über die obligatorische Euro-5-Homologation, wozu eine neue Abgasanlage notwendig wurde. Ein LAF-Abgassensor unterstützt die Einhaltung der strengen Norm.

Honda Rebel, Modell 2020
5 Bilder
Honda Rebel, Modell 2020

  Honda Rebel, Modell 2020

Die Federelemente erhielten eine neue Abstimmung, zusätzlich verfügen die Stereofederbeine nun über ein Stickstoffpolster. Eine Verbesserung im Antriebsstrang stellt die im jüngsten Modelljahrgang verbaute Anti-Hopping-Kupplung dar.

Die Beleuchtungsanlage der Honda Rebel wurde für 2020 komplett auf LED-Technik umgestellt.

Im neuen Modelljahr ist außerdem eine neue Rebel S Edition erhältlich, die ab Werk mit einer Scheinwerferverkleidung, schwarzen Gabel-Covern und Faltenbälgen sowie einem in Diamant-Optik bestickten Sitz ausgestattet ist.

Weitere Informationen

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren