Horex VR6 Raw

Horex VR6 Raw

Horex erweitert die Modellpalette um das sportlicher ausgelegte Modell Raw. Komplett schwarze Oberflächen und eine minimalistische Optik prägen den Look der Maschine.

Die neuen Endtöpfe, Spiegel, Lenker, Rahmen und ein Großteil aller Sichtteile der Horex VR6 Raw sind wahlweise in glänzendem oder mattem Schwarz gehalten. Ebenfalls schwarz die mit dem Mikrofaser-Stoff Dinamica bezogene Sitzbank. Die Rutschfestigkeit soll den Fahrer in Verbindung mit der schlanken Form des Sitzmöbels bei sportlicher Fahrweise unterstützen.

Ebenfalls auf Sportlichkeit ausgelegt ist die Abstimmung des Fahrwerks. Durch Reduktion von Zierteilen und die Verwendung geschmiedeter Räder fällt das Gewicht der Horex VR6 Raw mit 220 Kilogramm um vier Kilo geringer aus als bei den Schwestermodellen.

Horex VR6 Raw
7 Bilder
Horex VR6 Raw

  Horex VR6 Raw

Als zentrales Anzeigeinstrument kommt ein 7-Zoll-LED-Display zum Einsatz. Das Gerät bietet optionale Connectivity-Features (darunter auch GPS-Navigation und Mobiltelefon-Konnektivität.

Das technische Grundkonzept teilt sich die Horex VR6 Raw mit den anderen Modellen der Marke. Als Antrieb dient der VR6-Motor mit 1218 Kubikzentimetern Hubraum. Die Spitzenleistung beträgt 163 PS, das maximale Drehmoment 128 Newtonmeter. Zentralfederbein und USD-Gabel werden von Öhlins zugeliefert. Typisch für Horex ist das Rahmenheck aus Kohlefaserlaminat.

Weitere Informationen

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren