Indian FTR750 Hillclimb

Mit John »Flying« Koester als Fahrer

Indian steigt mit FTR750 ins Hillclimbing ein

Mit einer speziell aufgebauten FTR750 steigt Indian in die AMA Pro Hillclimb-Serie ein. Als Fahrer konnte der zehnmalige Champion John Koester verpflichtet werden.

80 Jahre sind vergangen, seit sich Indian Motorcycle offiziell im amerikanischen Hillclimbing engagierte. Nun hat der Hersteller ein Werksmotorrad Serie auf Basis der erfolgreichen Flat-Track-Maschine FTR750 für den Einsatz bei der AMA Pro Hillclimb-Serie aufgebaut.

Zu den Modifikationen gehören eine extrem verlängerte Schwinge, grobstollige Reifen, ein neu gestaltetes Heck und eine verbesserte Rekluse-Kupplung, um dem erhöhten Kupplungseinsatz beim Hillclimbing Rechnung zu tragen. Das Team arbeitete eng mit S&S zusammen, um ein Auspuffsystem zu entwickeln.

Pilotiert wird die Maschine vom 10-maligen AMA Pro Hillclimb Champion John »Flying« Koester.

John »Flying« Koester (4. von links) und das Indian Motorcycle Hiilclimb Team
6 Bilder
Indian FTR750 Hillclimb

  Indian FTR750 für die AMA Pro Hillclimb-Serie

Beim Einstieg ins Hillclimbing verfolgt Indian eine vergleichbare Strategie wie beim Engagement im Flat-Track-Sport: Ein siegfähiges Motorrad aufbauen und dann die besten Fahrer einkaufen. Beim Bahnsport war dieser Ansatz erfolgreich. Seit dem Wiedereinstieg im Jahr 2017 dominiert Indian die amerikanische Serie. Ob das Konzept auch beim Hillclimbing aufgeht, wird sich in der kommenden Saison zeigen.

»Als wir die neue Twins-Klasse ins Leben gerufen haben, war es unsere Absicht, führende Motorradhersteller dazu zu bewegen, zu dieser einzigartig herausfordernden und aufregenden Form des Rennsports zurückzukehren. Deshalb sind wir begeistert, Indian Motorcycle jetzt zum ersten Mal seit mehr als 80 Jahren wieder "auf dem Berg" willkommen zu heißen«, sagte Rob Redmann, Direktor von AMA Pro Hillclimb.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren