Triumph Bonneville Spirit

Intermot 2014 – Triumph

Modellpflege und die Entwicklung von Sondermodellen im Bereich der Klassiker-Palette bestimmten die Agenda von Triumph für das Modelljahr 2015. Aber auch die supersportliche Street Triple bekam eine exklusive Variante an die Seite gestellt.

  Triumph Street Triple Rx im supersportlichen Look.

Street Triple Rx

Mit ihrem roten Heckrahm en stellt die neue Street Triple Rx unverkennbar den Bezug zu ihrer supersportlichen Schwester Daytona 675 R her. Von dieser Maschine übernimmt sie auch Heckverkleidung, Rücklicht und Sitze Die Räder sind ebenfalls rot gehalten, serienmäßige Accessoires wie Sitzabdeckung, Bugspoiler und Flyscreen sorgen für die sportliche Optik.Aus dem Rennsport stammt der ebenfalls standardmäßig verbaute Quickshifter für schnelle Gangwechsel.Die technische Basis der Rx entspricht selbstverständlich der aktuellen Street Triple R. Das heißt, ein 675 Kubik großer Dreizylinder-Reihenmotor mit 106 PS und 68 Nm hängt in einem Doppelbrückenrahmen aus Aluminium. Die Bremsanlage ist mit Nissin Vier-Kolben-Radialbremssättel sowie abschaltbarem ABS ausgerüstet. Die USD-Gabel von Kayaba sowie das Zentralfederbein sind voll einstellbar.

  Special Editions auf Basis der Triumph Bonneville: Spirit (oben), Newchurch (u.l.) und T214.

Sondermodelle auf Basis der Bonneville

Gleich drei »Special Editions« der Triumph Bonneville nehmen Bezug auf identitätsstiftende Elemente der Marke. Die »Bonneville New Church Special Edition« ist eine Hommage an das alljährlich im österreichischen Neukirchen – aka New Church – stattfindende Triumph-Treffen. Handlackierte Tanks, hochwertige Designelemente wie geschwärzte Kotflügel, Scheinwerfergehäuse, Lenker, Spiegel und Federn sowie schwarze Räder mit roten Zierstreifen und eine Sitzbank mit Custom-Profil zeichnen das Sondermodell aus.Die auf der T100 basierende »Bonneville Spirit Special Edition« soll mit ihrem Styling auf die vielfältigen Individualisierungsmöglichkeiten dieser klassischen Maschine aufmerksam machen. Als Anregung für die Customizer haben die Triumph-Designer schon mal eine zweifarbige Sonderlackierung aufgebracht. Ansosnten zieht sich ein schwarzer Look mit geschwärzten Lenkern, Spiegeln, vorderem Kotflügel, Radfelgen und –naben über die gesamte Maschine. Der minimalistische Frontscheinwerfer stammt von der Triumph Scrambler, den gekürzten Heckkotflügel hat man bei der Thruxton abgeschaut. Die Sitzbank entspricht mit weißen Kontrastnähten und strukturiertem Sitzbezug dem aktuellen Retro-Look.Zu Ehren der Rekordfahrt von Johnny Allen auf der Bonneville Salt Flat in Utah im Jahre 1956 wurde die limitierte »Bonneville T214 Limited Edition« aufgelegt. Die Sonderlackierung nimmt die markanten Farben von Allens Rekordfahrzeugs »Texas Cee-Gar« auf.Zudem findet sich auf dem blau lackierten vorderen Kotflügel das  weiße Sternmotiv, das seinerzeit den Nasenkonus des legendären Streamliners zierte. Viel Schwarz ist bei den Felgen, dem Lenker und den Federn der hinteren Shocks im Spiel. Rote Ziernähte auf der Sitzbank ein kleiner Frontscheinwerfer und ein kurzer Heckkotflügel sind weitere Elemente des Designs der T214.

  Eine Hommage ans legendäre Londoner Ace Café: Die Thruxton Ace Special Edition.

Thruxton Ace Special Edition

Dem Kristallisationspunkt britischer Motorradkultur, dem legendären Londoner Ace Café zollt Triumph mit der »Ace Special Edition« auf Basis der Thruxton Tribut.Eine Oxblood Custom-Sitzbank,  der abnehmbare Sitzhöcker, die Lenkerendenspiegel spielen mit dem Look der klassischen britischen Motorräder aus den 1950er- und 60er-Jahren. Zusätzlich zur Sonderlackierung zieren Plaketten die Thruxton Ace Special Edition.

Anzeige

Weitere 2019er Modelle

Vom 3. bis 7. Oktober 2018 fand in Köln die Motorradmesse INTERMOT statt. Neue Motorräder, überarbeitete Modelle und Trends im Überblick. Alle → INTERMOT News

Anzeige

Suche im News-Archiv

TF-Sonderhefte

Motorrad-Paradies Alpen
10 Traumstrecken, die schönsten Pässe, Touringtipps für Motorradfahrer.  Mehr


50 Jahre Kawasaki
Rückblick auf 50 Jahre Kawasaki in Deutschland: Meilensteine, Motorräder, Menschen. Mehr


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie Tipps zu Technik und Recht. Mehr


Honda Spezial
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke. Mehr


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer. Mehr


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait. Mehr

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren