Kawasaki Ninja H2 Carbon Modell 2019

Kawasaki macht Ninja H2 noch stärker

Im Rahmen der Bonneville Speed Week hat Kawasaki die 2019er Modelle von Ninja H2 und Ninja H2 Carbon vorgestellt. Die Spitzenleistung konnte nochmals auf jetzt 231 PS gesteigert werden.

Die Bonneville Speedweek im US-Bundesstaat Utah, Dorado aller PS-Enthusiasten, war der perfekte Ort, um die neueste Evolutionsstufe der Kawasaki Ninja H2 und ihrer edlen Schwester H2 Carbon zu präsentieren.

Mit ihrer Kompressoraufladung nimmt die Kawasaki Ninja H2 eine Sonderstellung im Serienmotorradbau ein. Als Gemeinschaftsprojekt mehrerer Konzernsparten von Kawasaki Heavy Industries floss Know-how verschiedener Fachrichtungen in das Hochleistungsmotorrad ein. Das Herzstück, den Turbolader, steuerten die Kollegen vom Geschäftsbereich Gasturbinen bei.

In der straßenzugelassenen Version leistete der aufgeladene Reihenvierzylinder bislang stolze 205 PS. Für den Modelljahrgang 2019 will man die Spitzenleistung nun auf 231 Pferdestärken angehoben haben.

Doch nicht nur um die Leistungssteigerung ging es bei der Weiterentwicklung. Mit Luftfilter, Einlassbox, Zündkerzen und Steuergerät wurden einige Komponenten von der Sporttourervariante Ninja H2 SX übernommen, die der H2 zu gemäßigten Verbrauchswerten verhelfen sollen.

Neben den neuen High-Performance-Reifen RS11 von Bridgestone kommen Stylema-Bremszangen von Brembo zum Einsatz. Diese Zangen sind extrem verwindungssteif und besitzen eine bessere Kühlfähigkeit der Bremsbeläge. Dies soll zu einem direkteren Bremsgefühl beitragen, da sich die Bremsflüssigkeit weniger stark erhitzt.

Das TFT-Display ist ähnlich aufgebaut wie bei der Ninja H2 SX. Zusätzlich ist eine Verbindung zu Smartphones über die neue Rideology-App von Kawasaki integriert. Nach der Verbindung kann das Smartphone eine Reihe von Werten des Motorrads anzeigen, wie z. B. den Benzinstand, den Zustand der Batterie sowie Fahrtstatistiken oder Updates zu den Service-Intervallen.

Interessantes gibt es auch von der Lackierung zu berichten. Zumindest bei warmen Temperaturen soll der Lack kleinere Kratzer selbst »heilen« können.

Weitere Informationen

Anzeige

Weitere 2019er Modelle

Vom 3. bis 7. Oktober 2018 fand in Köln die Motorradmesse INTERMOT statt. Neue Motorräder, überarbeitete Modelle und Trends im Überblick. Alle → INTERMOT News

Anzeige

Suche im News-Archiv

TF-Sonderhefte

Motorrad-Paradies Alpen
10 Traumstrecken, die schönsten Pässe, Touringtipps für Motorradfahrer.  Mehr


50 Jahre Kawasaki
Rückblick auf 50 Jahre Kawasaki in Deutschland: Meilensteine, Motorräder, Menschen. Mehr


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie Tipps zu Technik und Recht. Mehr


Honda Spezial
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke. Mehr


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer. Mehr


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait. Mehr

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren