Bis in die Mongolei

Kurs Ost

Osteuropa und Sibirien sind die Hauptreiseziele, die der Hamburger Motorradreiseveranstalter MOTTOUREN ansteuert.

MOTTOUREN, Spezialist für Reisen nach Osteuropa (www.mottouren.de), hat sein Programm für 2020 vorgestellt. Im Mittelpunkt stehen dabei echte Abenteuertouren in den Osten, beispielsweise nach Wolgograd (29.04. – 23.05., 4957 Euro), Baltikum-Sibirien-Mongolei (10.06. – 19.07., 11.990 Euro), Mongolei-Sibirien-Baltikum (10.07 – 19.08., Preis n.b.), Pommern und Kaschubei (12. – 20.09., 1592 Euro) und Armenien/Georgien (25.09. – 13.10., 7841 Euro). Daneben hat das Pinneberger Reiseunternehmen diverse Wochenendtouren in Deutschland auf Tasche, beispielsweise mit Enduros durch die Altmark (23. - 25.05., 249 Euro) und in den Thüringer Wald (03. – 05.09., 385 Euro), eine Straßentour ins Sauerland (19. – 21.06., 396 Euro) sowie »Geheime Plätze in der Ex-DDR – Relikte des kalten Krieges 5.0« (04. – 06.09., 397 Euro). 

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren