Vergünstigte Tickets Intermot

Mit dem TOURENFAHRER günstig auf die Intermot

Einen besonderen Service bietet der TOURENFAHRER auch dieses Jahr wieder seinen Lesern: Mit dem TF-Aktionscode gibt es die begehrten Intermot Tickets zum besonders günstigen Preis.

Fast 50 Prozent Ersparnis gegenüber dem Kauf an der Tageskasse und immerhin noch satte 29 Prozent gegenüber dem regulären Vorverkaufspreis können TOURENFAHRER-Leser beim Erwerb eines Intermot Tickets sparen.

Was man dafür tun muss? Fast nichts! Lediglich im Verlauf des Bestellprozesses das exklusive Codewort TOURENFAHRER (Großschreibung beachten) eingeben, und schon kostet die Tageskarte statt 14,00 nur noch 10,00 Euro.

Das Codewort ist nur über den Ticket-Shop einlösbar, nicht vor Ort an der Tageskasse.

TF@Intermot
Die Intermot 2018 findet vom 3. bis 7. Oktober auf dem Gelände der Kölnmesse statt. Der TOURENFAHRER ist stolz, diese international renommierte Motorradmesse ein Stück weit mitzugestalten. Neben den TF-Infoständen richtet der TOURENFAHRER die große Touring Sondershow mit zahlreichen voll ausgestatteten Reisemotorrädern der unterschiedlichsten Couleur. Weitere Tourenmaschinen werden auf dem Boulevard of Touring gezeigt. Und last but not least bestreiten Autoren, Spezialisten und Referenten des TF das abwechslungsreiche Programm auf der Reisebühne.

Intermot Ticket-Shop

 

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

TF-Sonderhefte

Motorrad-Paradies Alpen
10 Traumstrecken, die schönsten Pässe, Touringtipps für Motorradfahrer.  Mehr


50 Jahre Kawasaki
Rückblick auf 50 Jahre Kawasaki in Deutschland: Meilensteine, Motorräder, Menschen. Mehr


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie Tipps zu Technik und Recht. Mehr


Honda Spezial
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke. Mehr


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer. Mehr


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait. Mehr