Preview Moto Guzzi Open House 2017

Moto Guzzi Open House in Mandello

Viel mehr als ein Tag der offenen Tür ist das alljährliche »Open House« am Guzzi-Stammsitz in Mandello del Lario. Tausende Fans aus aller Welt pilgern mit ihren Maschinen an den Comer See, um die Marke mit dem Adler zu feiern.

Zentrum des dreitägigen Events, zu dem im vergangenen Jahr rund 25.000 Motorradbegeisterte anreisten, ist das »Moto Guzzi Village« inmitten des Werksgeländes. Im und rund um das Moto Guzzi Werk erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm mit Musik und vielen Informationen rund um die Marke. Einen besonderen Anlass zum Feiern bietet heuer das 50. Jubiläum der legendären Moto Guzzi V7.

Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 8. September, um 15.00 Uhr mit der Öffnung des Museums. Dort können 96 Jahre Moto Guzzi Geschichte bewundert werden.

Am Samstag können ab 9.30 Uhr die Hallen der Motoren- und Fahrzeugmontage besichtigt werden, die einen Einblick in die Prozessabläufe der Produktion geben.

Die aktuellen Moto-Guzzi-Modelle stehen für Probefahrten bereit. Die Region rund um den Comer See bietet sich zudem für ausgedehnte eigene Touren an.

Opens external link in new window Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

TF-Sonderhefte

Motorrad-Paradies Alpen
10 Traumstrecken, die schönsten Pässe, Touringtipps für Motorradfahrer.  Mehr


50 Jahre Kawasaki
Rückblick auf 50 Jahre Kawasaki in Deutschland: Meilensteine, Motorräder, Menschen. Mehr


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie Tipps zu Technik und Recht. Mehr


Honda Spezial
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke. Mehr


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer. Mehr


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait. Mehr