MotoGP 2019 Sachsenring

Motorrad Grand Prix auf dem Sachsenring

Vom 5. bis 7. Juli 2019 macht auf dem Sachsenring der MotoGP Station zum neunten Lauf. Neben packendem Motorsport gibt es rund um den Ring eine riesige Party mit zahlreichen Attraktionen.

Die Stars um Valentino Rossi, Marc Marquez, Andrea Dovizioso & Co werden den Besuchern des neunten Laufs zum MotoGP bei ihrem Kampf um Punkte ordentlich einheizen. Außerdem haben die Fans die Möglichkeit, hinter die Kulissen des Rennzirkus zu blicken. Bei einem Pitwalk kann die Boxengasse inspiziert werden, zudem steht ein begrenztes Kontingent an Fahrerlagertickets zur Verfügung.

Parallel zum MotoGP findet auf einer Anhöhe gleich neben der Rennstrecke das alljährliche Ankerberg Festival mit Bands und DJs statt. Weitere Party-Action gibt es in der Karthalle auf dem Ring-Gelände.

Eine historische Motorrad-Ausstellung öffnet am Freitagmittag um 12.00 Uhr ihre Pforten. In Zusammenarbeit mit der Amicale Spirit of Speed wird dort die Geschichte des Motorrad-Rennsports dokumentiert. Zu sehen sind rund 30 historische Rennmotorräder aus allen Epochen und Hubraumklassen, die unter anderem von Legenden wie Barry Sheene oder Niall Mackenzie pilotiert wurden. Besonders gewürdigt wird in der Ausstellung auch die 2018 verstorbene Motorrad-Legende Ralf Waldmann.

Am Samstagabend findet in der Karthalle die traditionelle Fahrer-Präsentation statt. Mit von der Partie sind u.a. die deutschen Piloten Marcel Schrötter, Lukas Tulovic und Dirk Geiger, die KTM-Werksfahrer Pol Espargaro und Johann Zarco und das Fahrerfeld des ADAC Junior Cup powered by KTM.

Signierstunden und Trialshows runden das Rahmenprogramm ab.

Die Ticket-Hotline ist unter Rufnummer 03723-8099111 von Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr geschaltet.

Weitere Informationen

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren