Motorradfreundliche Stadt 2015 gesucht

Aktion der MID

Motorradfreundliche Stadt gesucht

Die Motorrad Initiative Deutschland sucht auch 2015 wieder die »Motorradfreundliche Stadt in Deutschland«. Der Preis ehrt Kommunen, die sich vorbildlich für die Belange von motorisierten Zweiradfahrern einsetzen.

Wenn bei der Motorrad Initiative Deutschland, kurz MID, die Jury zur Verleihung des Preises »Motorradfreundliche Stadt in Deutschland« tagt, geht es um mehr als die Einrichtung von ein paar zentrumsnahen Motorradparkplätzen.

»Motorisierte Zweiräder sind nicht nur geeignete Fahrzeuge zur Verhinderung des Verkehrsinfarkts in den Innenstädten. Sie sind für viele Menschen das einzig verfügbare Verkehrsmittel im Regionalverkehr«, beschreibt Rolf Frieling, 1. Vorsitzender der MID, den Blickwinkel der Juroren. Deshalb soll der Preis dazu beitragen, dass Kommunen, Gebietskörperschaften oder Behörden Maßnahmen anstoßen, die die Nutzung des motorisierten Zweirades fördern. Der Vorsitzende gibt auch noch einen interessanten Denkanstoß für die Verantwortlichen: »Motorräder spielen auch für den Tourismus eine immer größere Rolle. Investitionen in die Verkehrssicherheit und in die Infrastruktur für Zweiradfahrer zahlen sich also schnell wieder aus. Im Regelfall profitieren davon auch andere Verkehrsteilnehmer und hier insbesondere die Radfahrer«.

Der Preis wird 2015 bereits zum 16. Mal vergeben. Zehn Städte und Gemeinden, von Eckernförde bis Garmisch, tragen diesen in Europa bis heute einmaligen Titel. 2004 wurde erstmals eine Behörde, die Niederlassung Euskirchen des Landesbetriebs Straßenbau Nordrhein-Westfalen, als besonders motorradfahrerfreundlich ausgezeichnet. Dort wurde unter anderem der »Unterfahrschutz Modell Euskirchen« entwickelt, durch den die folgenschwere Kollision gestürzter Motorradfahrer mit scharfkantigen Schutzplankenpfosten verhindert wird. In diesem Jahr war sogar ein ganzer Landkreis, der Kreis Höxter, Preisträger.

Kommunen, Körperschaften oder Behörden, die in ihrem Verantwortungsbereich motorradfahrerfreundliche Konzepte realisiert haben, können sich ab sofort formlos bei der MID bewerben. Die Preisverleihung 2015 findet im Rahmen des Hambacher Bikerfests vom 7. bis 9. August bei Neustadt an der Weinstraße statt.

Opens external link in new window Weitere Informationen

Bild © MID, Preisverleihung Motorradfreundliche Stadt 2014.

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren