Motorradneuzulassungen im Januar 2019 5 Prozent im Plus

Motorradneuzulassungen Januar 2019 im Plus

Für die Motorradbranche fängt das Jahr gut an. Die Neuzulassungen sind mit knapp fünf Prozent leicht im Plus. Und das trotz anhaltend winterlicher Witterung im Süden der Republik.

Das Kraftfahrtbundesamt (KBA) meldet für den Monat Januar 2019 ein Plus von 4,5 Prozent bei den Motorradneuzulassungen im Vergleich zum Vorjahresmonat. Dies ist umso bemerkenswerter, als das Jahr 2018 mit einem deutlichen Zuwachs von insgesamt 11 Prozent zu Ende ging. Nachholeffekte dürften also keine Rolle spielen.

Welche Marken einen besonders großen Anteil an den Neuzulassungen haben, werden die detaillierten Auswertungen des Industrieverbands Motorrad (IVM) zeigen, die demnächst vorliegen werden.

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren