Rückblick Messe Motorräder Dortmund 2018

Motorräder Dortmund 2018 Review

Mit der »Motorräder« in Dortmund hat am ersten Märzwochenende die letzte große Frühjahrsmesse des Jahres stattgefunden. Rund 500 Aussteller lieferten mit ihren Exponaten jede Menge Input, ein umfangreiches Rahmenprogramm sorgte für den nötigen Spaß.

Trotz teils noch winterlicher Witterungsbedingungen strömten vom 1. bis 4. März Motorradfans aus allen Ecken Nordwestdeutschlands in die Dortmunder Westfalenhallen. Die Messe »Motorräder« ist eine der wichtigsten regionalen Schauen der Branche und Pflichttermin für die Bikerszene.

Messe Motorräder Dortmund 2018
23 Bilder
Messe Motorräder Dortmund 2018
Messe Motorräder Dortmund 2018

  Impressionen von der Messe »Motorräder« 2018 in Dortmund

Rund 500 Aussteller, darunter alle wichtigen Motorradhersteller, große und kleine Anbieter von Zubehör aber auch Reiseveranstalter, Clubs und Vereine waren vor Ort und suchten den Dialog mit dem Publikum.

Das TOURENFAHRER-Programm
Rund um die Abenteuer-Insel, auf der eine sehenswerte Kollektion reisefertig bepackter Adventure Bikes parkte, fanden die Motorradreisenden ihr Zuhause auf der Dortmunder-Messe. Auf der Bühne begeisterten weitgereiste Referenten mit ihren Vorträgen, und Fachleute gaben in Workshops wertvolles Wissen weiter. Am TOURENFAHRER-Stand hatten die Redakteure ein offenes Ohr für alle Fragen rund ums Motorradreisen.

Das Team vom TOURENFAHRER wird spätestens bei den BMW Motorrad Days im Juli in Garmisch-Partenkirchen wieder vor Ort sein. Weitere Termine und Aktionen hier.

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren