Winterdienst

Neu: Wunderlich Winterservice

Bis 29. Februar bietet BMW-Profi Wunderlich einen speziellen Winterservice in seiner Werkstatt an, bei dem die Kunden bares Geld sparen können.

Der kluge Motorradfahrer bringt jetzt seine Maschine in die Werkstatt, um sie frühjahrsfit machen zu lassen. Wunderlich macht BMW-Fahrern bis zum 29. Februar mit seinem Winterservice Special gleich mehrere Angebote. Da wäre zum Beispiel der Anbau- und der Ersatzteilservice von Wunderlich-Komponenten, bei denen jeweils die erste halbe Stunde der Arbeitszeit kostenlos ist, auf die weitere Arbeitszeit gibt es 30 Prozent Rabatt. Gleiches gilt für die Überprüfung der Fahrwerkskomponenten von Wunderlich und Wilbers (Sichtprüfung, Zerlegung und Prüfung der Maßhaltigkeit, Dichtblock tauschen, Kolbenstange polieren), Revisionen kosten je nach Federbeinmodell ab 99 €. Ein Fahrwerkscheck (Analyse Ist-Zustand und Fahrverhalten, Prüfung auf Dichtigkeit, Einstellungsempfehlungen, Datenblatt) ist für 49 statt 89 € zu haben. 29 € kostet der Sicherheitscheck mit Kontrollen von Ölstand, Kühlflüssigkeit, Luftdruck, Batteriespannung, Reifenprofil, Bremsflüssigkeit, Bremsbeläge, Beleuchtung und HU-Fälligkeit. Motorrad hat ein Saisonkennzeichen? Kein Problem dafür gibt es den Hol- und Bringservice: Ab 250 € Warenwert und bis 100 km Umkreis ab Standort Grafschaft sowie ab 1000 € Warenwert und bis 250 km ist er kostenlos. Zwischen 101 und 250 km Umkreis fallen 60 Cent pro Kilometer an.

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren