Honda CRF 1100 L Africa Twin Verkaufsstart am 29. November 2019

CRF 1100 L ab 14.490 Euro

Neue Africa Twin ab Ende November verfügbar

Honda drückt bei der Markteinführung der 1100er Africa Twin aufs Tempo. Bereits ab Ende November soll das komplett überarbeitete Adventure Bike bei den Händlern stehen.

Bereits ab dem 29. November sollen die brandneue Honda CRF 1100 L Africa Twin und ihr Schwestermodell Adventure Sports bei den Händlern stehen. Ab diesem letzten Freitag im November nehmen die Vertragshändler auch Orders für die Maschine entgegen. Die Preise beginnen bei 14.490 Euro.

Mit größerem Hubraum, mehr Leistung, umfangreicher Ausstattung mit Assistenzsystemen und einem etwas niedrigeren Gewicht hebt sich die 1100er deutlich vom Vorgängermodell ab.

Das heißt aber nicht, dass die CRF 1000 L ab jetzt zum alten Eisen gehört. Wer auf ein paar PS und das Elektronikpaket verzichten kann, hat jetzt die Möglichkeit, sich eine ladenneue 1000er AT zum Schnäppchenpreis zu sichern. Noch bis zum 31.12.2019 läuft die »Herbstaktion« von Honda, in deren Rahmen die CRF 1000 L mit Preisvorteilen bis zu 1500 angeboten wird.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren