Triumph Tiger Sport 2016

Neue Triumph Tiger Sport

Nach der Speed Triple ist mit der Tiger Sport die zweite Triumph mit dem grundlegend überarbeiteten 1050er Dreizylinder startklar. Ab April soll die straßenorientierte Reiseenduro bei den Händlern stehen.

Wie beim Naked Bike Speed Triple sollen auch bei der Reiseenduro Tiger Sportzahlreiche Modifikationen und neue Technologien den 1050 Kubikzentimeter großen Dreizylinder fit für die Zukunft machen. Dank Ride-by-Wire-Technologie und elektronischem Motormanagement verfügt auch die Tiger Sport über mehrere Fahrmodi sowie einen Tempomaten. Drehmoment und Spitzenleistung wurden leicht angehoben.

  Triumph Tiger Sport: Überarbeiteter Motor und verbesserte Ergonomie.Für deutlich höheren Komfort sollen die geänderte Verkleidung sowie ein einhändig einstellbarer Windschild sorgen. Modifiziert wurde auch die Position der Fußrasten.Das Cockpit bietet zwei Tripmaster, deren Funktionen über Bedienelemente am Lenker aufgerufen werden können.Erstmals gezeigt wird die Triumph Tiger Sport auf der London Motorcycle Show am 12. Februar 2016, ab Mitte April wird sie in schwarz/neongelb sowie in silber/rot bei den Händlern stehen. Weitere Informationen

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

TF-Sonderhefte

Motorrad-Paradies Alpen
10 Traumstrecken, die schönsten Pässe, Touringtipps für Motorradfahrer.  Mehr


50 Jahre Kawasaki
Rückblick auf 50 Jahre Kawasaki in Deutschland: Meilensteine, Motorräder, Menschen. Mehr


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie Tipps zu Technik und Recht. Mehr


Honda Spezial
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke. Mehr


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer. Mehr


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait. Mehr

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren