Neuer Besitzer für Nolan

Die 2 Ride Holding, ein französisches Markenkonsortium für Motorradausrüstung, hat den italienischen Helmhersteller Nolan mitsamt dessen Zweitmarken X-Lite und Grex übernommen.

Bereits im vergangenen Jahr kursierte die Nachricht, dass die Besitzer des italienischen Helmproduzenten Nolan aus Bergamo ihr Unternehmen verkaufen wollen. Jetzt ist man einen Käufer gefunden, es ist die französische 2 Ride Holding, zu der unter anderem die Marken Shark (Helme) Bagster (Gepäcksysteme), Bewring und Segura (Bekleidung) gehören. Durch die Übernahme entsteht eine Firmengruppe mit rund 1000 Beschäftigten und einem Jahresumsatz von 150 Mio. Euro. Für die Mitarbeiter von Nolan soll sich erst einmal nichts ändern.

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren