MY20.5 Motorcycle Photography

Einstieg in die Big Twins

Neues Softail-Modell

Harley-Davidson rundet seine Softail-Familie mit einer »Standard« als Einsteigerversion nach unten ab. Das puristische Modell steht ganz in Schwarz im Laden.

Mit der »Standard« löst Harley-Davidson die »Street Bob« als Einstieg in die Softail-Reihe ab. Sie wird vom aktuellen 107er Milwaukee-Eight-Motor mit 87 PS und 145 Nm Drehmoment angetrieben. Ein Zahnriemen schickt die Leistung an das 16-Zoll-Hinterrad, vorne rotiert ein ebenfalls verchromtes 19-Zoll-Drahtspeichenrad in der polierten Telegabel. Der Fahrer nimmt auf einem Solo-Sitz Platz und greift an einen Mini-Ape-Lenker.

Im Gegensatz zur Street Bob ist die Standard nur in Schwarz erhältlich, wird dafür aber mit einer verchromten Gabel, Auspuffanlage, Ventildeckeln und Getriebegehäuse ausgeliefert. Sie kostet 13.395 Euro und ist voraussichtlich ab Mai 2020 im Laden erhältlich. 

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren