Nuviz HUD | Motorcycle Head Up Display

Nuviz bringt kombiniertes Head-Up-Display

Der amerikanische Hersteller Nuviz hat die Funktionen Navigation, Kommunikation, Unterhaltung und Bildaufzeichnung in einem einzigen Gerät gebündelt. Der Clou dabei: Die Informationen werden mittels Head-Up-Display im Sichtfeld des Fahrers eingeblendet.

Die Straße voraus, der Sound des Motors und das Rauschen des Fahrtwinds als akustische Untermalung eines epischen Ritts. Während der auf sich selbst zurückgeworfene Lonesome Rider vergangener Tage die Gedanken schweifen ließ, klingelt im Helm eines zeitgemäß ausgerüsteten Motorradfahrers das Telefon, das Navi quakt Anweisungen mitten in die Musik und zwischendurch meldet sich noch ein Mitfahrer aus der Gruppe per Interkom. Ist dann mal kurz Ruhe, könnte man ja mal den weiteren Fahrtverlauf auf dem Display des Navis checken oder die Zeit nutzen, um eine E-Mail ins Smartphone zu diktieren.

Zweifelsohne können die Möglichkeiten moderner Kommunikations- und Navigationstechnik den Komfort einer Motorradtour deutlich steigern. Doch neben der Herausforderung, einen ausufernden Gerätepark korrekt zu koppeln und während der Fahrt zu bedienen, sorgt der Überfluss an visuellem und akustischem Input für eine gehörige Ablenkung vom Verkehrsgeschehen.

Abhilfe will nun der im kalifornischen San Diego beheimatete Elektronik-Hersteller Nuviz schaffen. Ein einziges Gerät soll eine Vielzahl an Funktionen bündeln.

  Das Nuviz HUD soll sich an allen gängigen Integralhelmen montieren lassen. Die Steuerung erfolgt drahtlos über einen Controller am Lenker.
Die GPS-Funktion erlaubt die Straßennavigation auf Basis eines integrierten Satzes von Offline-Karten mit weltweiter Abdeckung. Die Navigationsanweisungen können akustisch sowie optisch ausgegeben werden.Eine eingebaute Action-Cam liefert Fotos mit bis zu acht Megapixeln und zeichnet HD Videos mit bis zu 1080p/30fps auf.Für die Kommunikation gibt es ein Headset sowie ein Mikrofon. Der Fahrer kann telefonieren, Texte für Videos einsprechen; in einer künftigen Ausbaustufe soll Bike-to-Bike-Kommunikation via Bluetooth hinzukommen.Musik kann ebenfalls gehört werden, der Nutzer soll auf seine Playlists von verschiedenen Musikdiensten zugreifen können. Damit der Fahrer bei der Nutzung des großen Funktionsumfangs die Augen nicht von der Straße wenden muss, werden alle relevanten Informationen mittels Head-Up-Display am Rand des Sichtfeldes eingeblendet.

  Visualisierung des Sichtfelds mit den eingeblendeten Informationen.
Das neue Gerät von Nuviz soll sich an den meisten gängigen Integralhelmen befestigen lassen. Die visuellen Informationen werden nicht ins Visier eingespiegelt, sondern auf einem kleinen Display auf dem Gerät selber angezeigt. Nuviz verspricht eine weitgehend nahtlose Integration des Infodisplays ins natürliche Blickfeld.Als Steuerung dient ein Controller am Lenker, der drahtlos mit der Helmeinheit kommuniziert.Ganz ohne zusätzliche Geräte kommen auch die kalifornischen Tüftler nicht aus. Für die Routenplanung, die Aufzeichnung von Tourdaten oder den Upload von unterwegs angefertigtem Bildmaterial wird ein Smartphone benötigt, auf dem eine spezielle App installiert ist.Der deutsche Motorradzubehör-Anbieter Louis hat dem Vernehmen nach Interesse am Vertrieb bekundet, aktuell ist das System nur direkt über den Online-Shop von Nuviz zu beziehen. 30 Tage Rückgaberecht sowie eine einjährige Gewährleistung werden versprochen. Der Preis wird mit 699 US$ angegeben. Weitere Informationen

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

TF-Sonderhefte

Motorrad-Paradies Alpen
10 Traumstrecken, die schönsten Pässe, Touringtipps für Motorradfahrer. 

Mehr


50 Jahre Kawasaki
Rückblick auf 50 Jahre Kawasaki in Deutschland: Meilensteine, Motorräder, Menschen.

Mehr


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie Tipps zu Technik und Recht.

Mehr


Honda Spezial
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke.

Mehr


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer.

Mehr


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait.

Mehr

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren