Piaggio Deutschland jetzt in Düsseldorf

Piaggio Deutschland jetzt in Düsseldorf

Die Piaggio Deutschland GmbH, die deutsche Vertriebsgesellschaft der Piaggio & C. S.p.A Pontedera verlegt ihren Firmensitz von Kerpen nach Düsseldorf.

Zu den Konzernmarken zählen Piaggio, Vespa, Gilera, Aprilia, Moto Guzzi, Derbi und Scarabeo. Mit den Marken Ape, Porter und Quargo operiert die Piaggio Group auch im Drei- und Vierradgeschäft für gewerbliche Nutzfahrzeuge.

Ab 14. Juli 2014 nimmt die Piaggio Deutschland GmbH ihre Arbeit am neuen Standort in der Landeshauptstadt Düsseldorf auf und betreut mit 40 Mitarbeitern bundesweit 490 Vertragshändler.

Im Düsseldorfer Süden stehen der Piaggio Deutschland GmbH insgesamt 1.300 Quadratmeter Büro- und Lagerfläche zur Verfügung. Die modernen Räumlichkeiten bieten den Fachabteilungen Vertrieb, Marketing, Finanzwesen, Controlling und Technik beste Arbeitsvoraussetzungen und Synergien bei den internen Betriebsabläufen.

Opens external link in new window Weitere Information

Suche im News-Archiv

TF-Sonderhefte

Motorrad-Paradies Alpen
10 Traumstrecken, die schönsten Pässe, Touringtipps für Motorradfahrer.  Mehr


50 Jahre Kawasaki
Rückblick auf 50 Jahre Kawasaki in Deutschland: Meilensteine, Motorräder, Menschen. Mehr


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie Tipps zu Technik und Recht. Mehr


Honda Spezial
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke. Mehr


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer. Mehr


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait. Mehr