Preissenkungen

Honda senkt die Preise für den Supersportler CBR1000RR Fireblade des Modelljahrgangs 2018, Aprilia macht seine schicken 125er günstiger.

Honda macht die 2018er-Fireblade preiswerter. Die Standardvariante ist für 15.990 Euro zu haben (– 2300 Euro), die Fireblade SP mit Öhlins und Quickshifter kostet 18.990 Euro (– 4000 Euro) und die Fireblade SP-2 wird 5000 Euro günstiger, ihr neuer Preis Lautet 21.990 Euro, jeweils mit Nebenkosten.Aprilia senkt die Preise für seine 125er. Die RS 125 kostet ab sofort 4290 Euro die RS 125 Replica 4450 Euro und die Tuono 125 4090 Euro, jeweils plus 150 Euro NK.

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren