Touratech Travel Event 2018

Touratech Travel Event 2018

Review: 15. Touratech Travel Event

Am vergangenen Wochenende (8. bis 10. Juni) fand in Niedereschach der Travel Event des Zubehörherstellers Touratech statt. Tausende Motorradreisende aus aller Welt trafen sich auf dem Meeting der internationalen Motorradreiseszene.

Nur rund sechs Monate nach Übernahme und Restrukturierung zeigt sich der Motorradzubehörhersteller Touratech wieder in alter Größe. Mit renommierten Ausstellern, hochkarätigen Referenten und mehreren tausend Besucher aus aller Welt unterstrich der Travel Event damit seinen Stellenwert für die deutsche und internationale Travellerszene.

Zu seiner 15. Austragung wartete der Travel Event mit einer Innovation auf. Die Veranstaltung fand erstmals kompakt rund um den neuen Firmensitz in der Dauchinger Straße in Niedereschach statt. Alle Aktivitäten waren damit an einer Location gebündelt, lediglich die Zeltwiese war einen kurzen Fußmarsch entfernt.

Touratech Travel Event 2018 | Werksführung
11 Bilder
Touratech Travel Event 2018 | Vortrag Dirk Schäfer

  Impressionen vom 15. Touratech Travel Event vom 8. bis 10. Juni 2018.

Wie bereits im vergangenen Jahr war die Dauchinger Straße vor dem Firmengelände gesperrt, so dass eine riesige Partymeile entstand. Hier dominierten die Showtrucks von BMW und Ducati, aber auch Honda, Kawasaki und Suzuki waren vor Ort und hatten aktuelle Modelle zum Probefahren dabei. Reiseunternehmen, Reifenhersteller und zahlreiche Dienstleister rund ums Motorradfahren stellten ebenfalls an Ständen ihre Produkte vor. Gleich neben der Partymeile befand sich ein eigens geschobener Offroadparcours des Enduropark Hechlingen, auf dem sogar kostenlose Trainingseinheiten absolviert werden konnten.

Zentrum des Geschehens war einmal mehr die Showbühne mit überdachtem Vorplatz. Hier fanden zahlreiche Produktpräsentationen statt, Highlights waren die Multivisionen von Joe Pichler und Dirk Schäfer. Ein weiteres Novum war der Aufritt einer Band am Samstagabend.

Während aller drei Tage lief ein buntes Programm mit Reiseworkshops, Filmvorführungen und GPS-Trainings. Verpflegung gab es an zahlreichen Ständen.

Für kurze Aufregung sorgte am Freitagabend ein Gewitter, so dass der Vortrag von Joe Pichler von der Bühne in den Shop verlegt werden musste. Bis auf diese kurze Kapriole war das Wetter dem Travel Event jedoch hold.

Weitere Informationen

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

TF-Sonderhefte

Motorrad-Paradies Alpen
10 Traumstrecken, die schönsten Pässe, Touringtipps für Motorradfahrer.  Mehr


50 Jahre Kawasaki
Rückblick auf 50 Jahre Kawasaki in Deutschland: Meilensteine, Motorräder, Menschen. Mehr


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie Tipps zu Technik und Recht. Mehr


Honda Spezial
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke. Mehr


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer. Mehr


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait. Mehr

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren